Essen & Trinken

Was sind die CrossFit-Spiele?

Was sind die CrossFit-Spiele? - Dummies

Das CrossFit Spiele sind ein sehr beliebter und unglaublich intensiver Fitness-Wettbewerb, der bestrebt ist, "den fittesten Mann und die fitteste Frau der Welt" zu krönen. Die Spiele sind so beliebt, dass über 200.000 Athleten sich für den -week Qualifikationsphase, in der Teilnehmer aus der ganzen Welt ihre Ergebnisse online abgeben), mit über 1 500 Frauen und Männern, die sich zu regionalen Wettbewerben bewerben.Von den Regionals treten etwa 100 Finalisten bei den eigentlichen Spielen an.

Aber was ist CrossFit? Freut mich, dass Sie gefragt haben.

Was ist das CrossFit-Programm?

CrossFit ist ein intensives, multidisziplinäres Übungsprogramm, das alle Arten von Übungen in abwechslungsreiche Fitnessroutinen CrossFit trainiert 10 grundlegende körperliche Qualitäten: Cardio / respi Ausdauer, Kraft, Ausdauer, Kraft, Flexibilität, Schnelligkeit, Beweglichkeit, Koordination, Genauigkeit und Ausgeglichenheit.

Wenn Menschen Sport treiben, konzentrieren sie sich oft auf ein oder zwei Aktivitäten wie Laufen oder Gewichtheben oder Schwimmen. CrossFitters jedoch versuchen, Übungsroutinen zu erstellen, die eine Vielzahl von Aktivitäten beinhalten, genannt Workouts of the Day (WODs). Zum Beispiel könnten Sie in WOD am Montag 5 Klimmzüge, 10 Liegestütze und 10 Burpees machen (so viele Wiederholungen wie möglich in einer bestimmten Zeitspanne absolvieren). In der WOD vom Dienstag könntest du 15 Sit-ups, 10 Kreuzheben und 100 Meter laufen (wieder mit so vielen Wiederholungen wie möglich in einem bestimmten Zeitrahmen). Das Ziel ist es, eine Vielzahl von Workouts durchzuführen, die Disziplinen überqueren, so dass Sie so wie möglich werden können.

Die CrossFit Games steigern diese Philosophie jedoch auf ein extremes Niveau - drei bis vier Tage intensiver Wettkämpfe und vier zermürbende WODs pro Tag mit strengen und aggressiven Wiederholungen und zeitlichen Begrenzungen.

Eine Einführung in CrossFit finden Sie in diesem CrossFit For Dummies-Video.

Eine kurze Geschichte der CrossFit Games

Die CrossFit Games haben sich von einem kleinen, lokalen Wettbewerb zu einem weltweiten Event entwickelt. So geht's:

2007:
  • Die ersten CrossFit Games fanden auf einer Ranch in Nordkalifornien statt und sahen, wie 70 CrossFit Athleten um einen Preisgeld von $ 500 konkurrierten. 2008:

  • Die Anzahl der konkurrierenden Athleten ist auf 300 angestiegen. 2009:

  • Die Spiele wurden global. Regionale Wettbewerbe rund um den Globus schickten 150 Finalisten in die Spiele. Bei diesen Spielen fand auch der erste separate Team-Wettbewerb statt, bei dem 100 Teams um den Affiliate Cup kämpften. 2010:

  • Die Spiele wurden an einen größeren Veranstaltungsort in Los Angeles verlegt.Eine weitere Stufe des Qualifyings wurde hinzugefügt: Sectionals, deren Gewinner an die Regionals gehen würden. Nach den Regionals traten 86 Finalisten bei den Spielen an, die einen ersten Preis von $ 25.000 erhielten. 2011:

  • Reebok initiierte ein 10-jähriges Sponsoring der Spiele, wodurch das Preisgeld deutlich anstieg - männlich und weibliche Einzelgewinner nahmen jeweils $ 250.000 ein. 2011 war auch das erste Jahr, in dem die Spiele auf ESPN übertragen wurden. Die CrossFit-Spiele fügten auch den offenen Wettbewerb hinzu (der die Sectionals ersetzt), der über 26.000 Athleten weltweit anlockte. Der offene Wettbewerb schickte die besten Torschützen an die Regionals, und dann gingen die regionalen Gewinner zu den Spielen, um um den Titel "Fittest on Earth" zu kämpfen. "Dies war das erste Jahr, in dem Rich Froning, Jr. und Annie Thorisdottir die einzelnen Männer- und Frauenmeisterschaften gewinnen konnten. 2012:

  • Mehr als 86 000 Athleten nahmen 2012 an der Open teil. Von den Open nahmen die 60 fittesten Einzelsportler und 30 fittesten Teams aus jeder Region an den regionalen Wettbewerben teil. Von dort aus schickte jede der 17 Regionen die besten 3 Männer, 3 Frauen und 3 Teams zu den Spielen. Im Jahr 2012 sorgten die Spiele auch für eine große Überraschung bei den Finalisten: Vor Beginn der Spiele wurde ein zusätzlicher Wettkampftag hinzugefügt, der auf der US-Marinebasis Camp Pendleton stattfand. Froning und Thorisdottir wiederholten sich als Einzelmeister. 2013:

  • Die Popularität der Spiele nahm weiter dramatisch zu und mehr als 138 000 Athleten nahmen am Open-Wettbewerb teil. Froning wurde dreimaliger Meister der Männer; Thorisdottir musste sich jedoch aufgrund einer Verletzung zurückziehen und Sam Briggs gewann die Frauenmeisterschaft. 2014:

  • Mehr als 200 000 Athleten nahmen an der Open-Fertigstellung teil. Froning wurde viermaliger Meister und Camille Leblanc-Bazinet gewann die Frauenmeisterschaft. Der zweifache Titelverteidiger Thorisdottir belegte im Frauenwettbewerb den zweiten Platz. Teilnahme und Qualifizierung bei den CrossFit Games

Die Anmeldung zur Teilnahme an den CrossFit Games ist einfach. Rufen Sie einfach die CrossFit Games-Website auf, erstellen Sie ein neues Konto (oder melden Sie sich mit Ihrem vorhandenen Konto an, wenn Sie wiederkehrender Teilnehmer sind) und beantworten Sie einige Fragen, die darauf abzielen, Sie in die richtige Abteilung und Region zu bringen. Dann können Sie sich registrieren, um an der Open-Fertigstellung teilzunehmen. Die Registrierung für die Open kostet 20 US-Dollar für Einwohner der Vereinigten Staaten, Kanadas, Europas und Australiens. Für den Rest der Welt beträgt die Registrierung 10 $.

Die Qualifikation für die CrossFit Games ist eine andere Geschichte. Dort beginnt die eigentliche Arbeit und du musst super fit sein, um die Workouts zu machen. Open Athleten konkurrieren in fünf Trainingseinheiten über einen Zeitraum von fünf Wochen, und sie veröffentlichen ihre Ergebnisse online. Die Workouts werden online veröffentlicht und müssen genau befolgt und validiert werden. Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihr Training zu validieren:

Trainieren Sie in einem CrossFit-angeschlossenen Fitnessstudio und lassen Sie eine Person Ihr Training beurteilen und Ihre Ergebnisse online einreichen.

  • Laden Sie ein Video Ihres Trainings als Nachweis für die Ergebnisse hoch, die Sie online veröffentlichen.

  • Die Teilnehmer können so viele Versuche wie nötig machen, um die beste Punktzahl zu erhalten, solange die Punktzahl für das Training einer Woche bis zum Ende der Woche vorliegt. Am Ende des Open-Wettbewerbs werden dann die besten 48 Männer, 48 Frauen und 30 Teams aus jeder der 17 Regionen weltweit zu den regionalen Wettbewerben eingeladen.

Kommender Zeitplan für CrossFit Games

Die Termine für die kommenden Spiele werden auf der CrossFit Games-Website veröffentlicht, aber hier sind die allgemeinen Zeitpläne für jede der drei Phasen:

Der Open-Wettbewerb beginnt Ende Februar und umfasst fünf Wochen. ..

  1. Die Regionals finden im Mai über einen Zeitraum von drei Tagen statt.

  2. Die Spiele selbst finden im August über einen Zeitraum von drei bis vier Tagen statt.

  3. Sie haben also genügend Trainingszeit zwischen den drei Stufen. Die Trainings, die die Teilnehmer während dieser Etappen durchführen, werden jedoch erst zum Zeitpunkt des Wettkampfs online gebucht, um das Überraschungsmoment zu erhalten.