Essen & Trinken

Rezepte für Suppen mit Chia Samen

Rezepte für Suppen mit Chia Samen - Schnuller

Durch einfaches Mischen von frischen Produkten mit verschiedenen Kräutern und Gewürzen und Zugabe von Chiasamen können Sie fabelhaft schmeckende Suppen, gefüllt mit den Nährstoffen, die Ihr Körper braucht, um gut zu funktionieren und sich revitalisiert und energiegeladen zu fühlen.

Butterbohne und Porreesuppe

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Garzeit: 30 Minuten

Ertrag: 6 Portionen

4 mittelscharfer Lauch

< ! --1 ->

1 Esslöffel Olivenöl

1 Esslöffel Butter

2 Teelöffel gehackter frischer Thymian

1 Lorbeerblatt

3 Knoblauchzehen, fein gehackt

1/2 rote Chilischote , Samen entfernt und fein gehackt

5 Tassen Gemüsebrühe

Zwei 15-Unzen-Dosen Butterbohnen, entwässert

2 Teelöffel Oregano

3 Esslöffel Petersilie

Salz und Pfeffer, nach Geschmack

3 Esslöffel ganze Chiasamen

  1. Schneiden Sie den Lauch so zu, dass nur der weiße und der blassgrüne Teil übrig bleibt. Halbieren Sie sie längs und schneiden Sie sie dünn. Waschen Sie den Lauch gründlich und trennen Sie die Ringe.

  2. In einem großen Topf das Olivenöl und die Butter bei mittlerer Hitze erhitzen; fügen Sie den Lauch hinzu.

  3. Den Thymian und das Lorbeerblatt in den Topf geben. Koche etwa 10 Minuten lang, bis sie weich ist.

  4. Knoblauch und Chili in den Topf geben und weitere 2 Minuten kochen lassen.

  5. Die Gemüsebrühe in den Topf geben.

  6. Entleeren und spülen Sie die Butterbohnen. fügen Sie sie dem Topf hinzu.

  7. Oregano und Petersilie waschen und grob hacken; fügen Sie sie dem Topf hinzu.

  8. Salz und Pfeffer hinzufügen und die Suppe köcheln lassen, weitere 20 Minuten kochen lassen.

  9. Entfernen Sie das Lorbeerblatt und passen Sie die Würze nach Geschmack an.

  10. In tiefen Schalen servieren und jede Portion mit 1/2 Esslöffel ganzen Chiasamen auffüllen.

Pro Portion: Kalorien 167 (Von Fett 54); Fett 6 g (gesättigt 2 g); Cholesterin 5 mg; Natrium 1, 190 mg; Kohlenhydrate 28 g (Ballaststoffe 7 g); Protein 5g.

Tomate und Linsensuppe

Credit: © iStockphoto. com / Serdarbayraktar

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Garzeit: 30 Minuten

Ertrag: 6 Portionen

2 EL Olivenöl

2 Karotten, geschält und grob gehackt

2 Stangen Sellerie, in Scheiben

1 große Zwiebel, geschält und grob gehackt

3 Knoblauchzehen, fein gehackt

5 Tassen Gemüsebrühe

3/4 Tasse rote Linsen

Zwei 15-Unzen-Dosen Pflaumentomaten

6 große reife Tomaten, Stiele entfernt und grob gehackt

1 kleines Bündel frischer Basilikum

2 EL gemahlene Chiasamen

Salz und Pfeffer, nach Geschmack

  1. In einem großen Topf, erhitzen Sie das Olivenöl bei mittlerer Hitze.

  2. Die Möhren, den Sellerie und die Zwiebel in die Pfanne geben. Kochen Sie etwa 10 Minuten, bis die Zwiebel weich ist.

  3. Den Knoblauch in den Topf geben. Koche noch 1 Minute.

  4. Die Gemüsebrühe in den Topf geben und zum Kochen bringen.

  5. Fügen Sie die Linsen, Dosentomaten und ganze Tomaten hinzu. Zum Kochen bringen und 15 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen.

  6. Die Suppe vom Herd nehmen und Basilikum und Chia dazugeben.

  7. Salz und Pfeffer hinzufügen.

  8. Mischen Sie alles mit einem Stabmixer glatt.

Pro Portion: Kalorien 236 (Von Fat 53); Fett 6 g (gesättigt 1 g); Cholesterin 0 mg; Natrium 1, 155 mg; Kohlenhydrate 36 g (Nahrungsfaser 10 g); Protein 10g.

Wenn Sie glauben, dass die Konsistenz der Suppe zu dick ist, fügen Sie mehr Wasser oder Gemüsebrühe hinzu und kehren Sie vor dem Servieren 1 Minute lang zum Kochen zurück.

Geben Sie etwas Sauerrahm über jede Portion, um Farbe und cremige Qualität hinzuzufügen.