Essen & Trinken

Kartoffel-Tomatensoße-Rezept

Kartoffel-Tomatenkuchen-Rezept - Dummies

Kartoffel-Tomatentorte ist ein großartiges glutenfreies Brunchrezept. Brunch beschwört die Vorliebe für schickere Speisen, die Ihren Appetit amüsieren und erwecken können. Brunches sind für kultivierte Kenner und Liebhaber mit raffiniertem Geschmack (Menschen, die gerne gutes Essen essen). Nur Brunch zu erwähnen, bedeutet einen Wow-Faktor.

Kredit: iStockphoto. com / Elzbieta Sekowska

Ein wenig grüner Pfeffer wurde dem Rezept im Bild für Farbe und etwas mehr Geschmack hinzugefügt. Garnierung und grüner Pfeffer sind nicht in den Nährwertangaben enthalten.

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Garzeit: 65 Minuten

Ertrag: 8 Portionen

Nonstick-Kochspray

2 Tassen fest verpackt geriebene Rohkartoffeln >

1/4 Teelöffel Salz

2 Eier

1/4 Tasse geriebene Zwiebel

3 oder 4 mittelgroße Tomaten, in Scheiben 1/8-inch dick

1/2 Teelöffel Oregano

1/4 Teelöffel Pfeffer

1 TL italienische Würze

8 Scheiben Speck, gekocht knusprig und zerbröselt

3/4 Tasse geriebener Parmesan

3/4 Tasse Mayonnaise

1 / 3 Tassen gewürzte Semmelbrösel

Den Ofen auf 400 Grad F vorheizen. Eine 9-Zoll-Tortenplatte mit Kochspray besprühen.

  1. Die rohen Kartoffeln in ein Sieb geben. Streuen Sie sie mit Salz und lassen Sie sie für 5 Minuten setzen.
  2. In einer mittelgroßen Schüssel die Eier verquirlen. Das überschüssige Wasser aus den Kartoffeln auspressen und zu den Eiern geben. Die Zwiebel unterrühren.

  3. Die Mischung in die vorbereitete Kuchenplatte geben. Mit der Rückseite eines Löffels die Mischung auf den Boden und die Seiten der Pfanne streichen.

  4. Backen Sie die Kruste 35 Minuten lang. Nehmen Sie die Pfanne aus dem Ofen und reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 350 Grad F.

  5. Die Hälfte der Tomatenscheiben auf den Boden der gebackenen Kruste schichten.

  6. Mit der Hälfte des Pfeffers und der italienischen Gewürzmischung und der Hälfte des Speckes bestreuen. Wiederholen Sie die Schicht mit den restlichen Tomaten, Pfeffer, italienischem Gewürz und Speck.

    Den Käse und die Mayonnaise in einer kleinen Schüssel verrühren. Geben Sie diese Mischung in Dollops auf die Tomaten und verteilen Sie sie vorsichtig, um die Oberseite des Kuchens zu bedecken.

  7. Streuen Sie die Semmelbrösel auf den Kuchen. Backen Sie den Kuchen 30 Minuten lang oder bis die Brotkrumen anfangen zu bräunen.

  8. Sie können diesen köstlichen Kuchen bei einem Brunch servieren, als Beilage zum Abendessen und sogar als Hauptspeise mit einem Salat.

Pro Portion:

Kalorien: 222; Gesamtfett: 15g; Gesättigtes Fett: 4 g; Cholesterin: 76 mg; Natrium: 645 mg; Kohlenhydrate: 14 g; Faser: 1 g; Zucker: 3 g; Protein: 9 g.