Essen & Trinken

Zitronen- und Thymian-Schweinefleisch-Eintopf

Zitronen-Thymian-Schweinefleisch-Eintopf - Dummies

Ein Schmorgericht aus geschmortem Schweinefleisch und Gemüse mit einem Hauch Zitrone. .. Zitronen- und Thymian-Schweinefleischeintopf braucht nur einen geworfenen grünen Salat und etwas knuspriges, knuspriges Brot als Begleitungen.

Zubereitungszeit: 25 Minuten

Garzeit: 8 bis 10 Stunden auf niedrig

Ertrag: 4 Portionen

2 Pfund knochenlose Schweinelende

2 große Kartoffeln

4 Pastinaken

1 große rote Zwiebel

2 Stiele Sellerie

1 Zitrone

1 Esslöffel Olivenöl

3 Tassen Hühnerbrühe

2 Teelöffel getrockneter Thymian

3/4 Teelöffel Salz

1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1/4 Tasse Wasser

1/4 Tasse Mehl

1 Packung (10 Unzen) gefrorene französische Bohnen

  1. Schneiden Sie die Schweinelende von allen sichtbaren Fetten und schneiden Sie sie in 1-Zoll-Würfel.

  2. Die Kartoffeln schälen und würfeln.

  3. Die Pastinaken schälen und in 1-Zoll-Stücke schneiden.

  4. Zwiebel und Sellerie grob hacken.

  5. Zest die Zitrone und dann Saft.

  6. Sprühen Sie einen 4- bis 6-Quart-Slow-Cooker leicht mit Pflanzenöl-Kochspray.

  7. Erhitzen Sie das Olivenöl in einer großen beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze.

  8. Das Schweinefleisch in Portionen braten.

    Achten Sie darauf, dass Sie beim Bräunen etwas Platz zwischen den einzelnen Schweinefleischstücken lassen und vermeiden Sie eine Überlastung der Pfanne während dieses Schrittes. Ansonsten dämpft das Fleisch statt braun.

  9. Stellen Sie das gebräunte Schweinefleisch in den Slow Cooker.

  10. Fügen Sie der Pfanne 1 Tasse der Brühe hinzu.

  11. Köcheln lassen und alle bräunlichen Partikel auf der Pfanne abkratzen.

  12. Gießen Sie die Brühe im Slow Cooker über das Fleisch.

  13. Geben Sie 1 Teelöffel Zitronenschale, 1 EL Zitronensaft, die restlichen 2 Tassen Brühe, die Kartoffeln, Pastinaken, Zwiebeln, Sellerie, Thymian, Salz und Pfeffer zum langsamen Kocher.

  14. Decken und kochen Sie auf Low für 8 bis 10 Stunden oder bis das Fleisch und Gemüse weich sind.

  15. Mehl und Wasser in einer kleinen Schüssel verquirlen.

  16. Rühren Sie die Mehlmischung in den Slow Cooker.

  17. Fügen Sie die grünen Bohnen hinzu.

  18. Für 15 Minuten auf Hoch kochen.

P er dient: Kalorien 175 (von f bei 135); Fett 19 g (gesättigt 5,5 g); C 999-Holesterol 125 g; Natrium 960 mg; Kohlenhydrate 42 g (Diät f 999 iber 6 g); Protein 58g.