Essen & Trinken

Kwikset und Home Automation Sicherheit

Kwikset und Home Automation Security - dummies

Kwikset hat seit langem Schlösser gemacht, und es hat einen neuen, der Leute spricht: die Kevo. Kevo ist ein Riegel, der schlau genug ist, um mit Ihren intelligenten Geräten Ihr Zuhause zu sichern.

  • Teilen Sie ekeys (elektronische Schlüssel) mit anderen Personen in Ihrem Leben, damit sie Zugang zu Ihrem Zuhause erhalten.

  • Verwenden Sie Ihr Smartphone oder Tablet, um Zugang zu Ihrem Schloss zu erhalten: Es ist kein Schlüssel erforderlich.

  • Mithilfe von Key Fobs können Sie darauf zugreifen, wenn Sie oder jemand, auf den Sie Zugriff haben möchten, kein unterstütztes Smartphone besitzt.

  • Wenn Sie möchten, können Sie einen echten, ehrlichen, gütigen physischen Schlüssel verwenden.

  • Mit der Kevo-App können Sie den Zugriff auf Ihr Zuhause steuern, eine Historie von Personen anzeigen, die gekommen sind und gegangen sind, Schlüsselwörter ändern, ekeys senden und vieles mehr.

    credit: Mit freundlicher Genehmigung von Spectrum Brands, Inc.

Kevo hat einige Merkmale, die es von anderen Schlössern unterscheiden:

  • Ein farbiger Lichtring um das Schlüsselloch des Kevo zeigt an, wenn Aktionen durchgeführt werden Ort oder wenn das System Sie auf etwas aufmerksam machen muss, wie z. B. geringe Batterielebensdauer. Die Kevo-Support-Website enthält ein Video mit schriftlichen Details, die die Funktionsweise der Leuchten und die Bedeutung der verschiedenen Farben erläutern.

  • Kevo ist stoßfest und stoßfest.

  • Die SmartKey-Technologie von Kwikset erleichtert es den Besitzern, ihre eigenen Schlösser neu zu verschlüsseln.

  • Gewähren Sie Zugriff auf so viele Benutzer wie möglich und gewähren Sie ihnen von Fall zu Fall unterschiedliche Zugriffsebenen.

  • Kevos Inside-Outside-Technologie ist ein echter Segen und verhindert, dass jemand, der nicht autorisiert ist, die Tür aufschließen kann, wenn autorisierte Benutzer mit ihrem Telefon oder Schlüsselanhänger an der Innenseite der Tür in Reichweite sind. Mit anderen Worten, wenn jemand an Ihre Tür klopft und Sie in Ihrem Haus zu ihm gehen, wird Ihr Kevo nicht automatisch für die Person auf der Außenseite entsperrt.

    Sie müssen Ihre Geräte und Telefone kalibrieren, damit diese Funktion aktiviert werden kann, aber ein wenig mehr Zeit bei der Installation und Einrichtung Ihres Kevo lohnt sich in diesen Tagen.

Ja, Sie können einen Schlüssel verwenden, aber was ist, wenn Sie einen Anhänger oder ein autorisiertes Telefon haben? Wenn Sie einfach in Reichweite des Kevo gehen, die Sie zusammen mit einem Anhänger in der folgenden Abbildung sehen, wird der Riegel nicht verriegelt oder entriegelt. Ein Benutzer muss zuerst das Schloss mit seinem oder ihrem Finger berühren und den Kevo auffordern, nach autorisierten Geräten in der Nähe zu suchen. Sobald Kevo einen berechtigten Benutzer erkennt, wird die Tür entriegelt bzw. gesperrt.

Credit: Mit freundlicher Genehmigung von Spectrum Brands, Inc.

Das Smart Lock von Kevo ist ein großartiges Gerät und wurde aufgrund der Liebe zum Detail und der Funktionalität von Kwikset mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.Es kommt in drei Ausführungen, also ist es sicher, die Einrichtung Ihres Hauses auch zusammenzubringen. Sie können ein Kevo in die Hände bekommen, indem Sie eines von mehreren Online-Shops bestellen (oder indem Sie die stationären Geschäfte besuchen):

  • Amazon

  • Apple

  • Best Buy

  • Build. com

  • GoKeyless

  • Home Depot

  • Lowes

  • Menards

  • Neues Ei

  • Verizon

Kevo wird derzeit nur von iOS-Geräten unterstützt. Wenn Sie also ein Android-Gerät haben, werden Sie wahrscheinlich warten, bis Android-Geräte die Kwikset-App unterstützen.