Essen & Trinken

Andere Namen für Zucker

Andere Namen für Sugar kennen - Dummies

Teil von Living Wheat-Free für Dummies Cheat Sheet

Um die gesundheitlichen Vorteile eines weizenfreien Lebensstils voll auszuschöpfen, empfehlen Experten, dass Sie eliminieren Sie auch so viel verarbeiteten Zucker wie möglich. Eine der schlimmsten Auswirkungen von Weizen ist, dass es eine Erhöhung des Blutzuckers verursacht, was zu Gewichtszunahme, Herzerkrankungen und Diabetes führt. Lebensmittel, die viel Zucker enthalten, haben die gleiche Wirkung, also müssen Sie Ihre Zuckeraufnahme beobachten.

Wenn Sie die verschiedenen Pseudonyme für Zucker erkennen und die Gesamtmenge an Zucker auf dem Lebensmitteletikett angeben, können Sie gesündere Entscheidungen treffen. Hier sind die anderen Namen für Zucker, die Sie auf der Zutatenliste eines Produktes sehen können:

  • Agavennektar

  • Brauner Zucker

  • Rohrkristalle

  • Rohrzucker

  • Mais Süßstoff

  • Maissirup

  • Kristalline Fructose

  • Dextrose

  • eingedickter Zuckerrohrsaft

  • Fruktose

  • Fruchtsaftkonzentrate

  • Glucose

  • Maissirup mit hohem Fructosegehalt

  • Honig

  • Invertzucker

  • Laktose

  • Maltose

  • Malzsirup

  • Melasse

  • Rohzucker

  • Saccharose

  • Zucker

  • Sirup