Essen & Trinken

Kinderfreundliche Abendessen Rezepte mit Chia Samen

Kinderfreundliche Abendessen Rezepte mit Chia Samen - Dummies

Unnötige Esser gehen häufig zu den gleichen Nahrungsmitteln immer wieder zurück, also, um gesunde Nahrung anzuregen, ist ein guter Platz, zum mit ihren Lieblingsabendessen anzufangen. Chia wird bei den meisten Gerichten unbemerkt bleiben, also beginnen Sie mit ihren Favoriten, bevor Sie zu nahrhafteren Lebensmitteln übergehen. Diese Rezepte sind klassische Kinderessen, die nicht nur ökonomisch, sondern auch gesund sind.

Lasagne

Kredit: © iStockphoto. com / robynmac

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Garzeit: 1 Stunde

Ertrag: 8 Portionen

1-1 / 2 Pfund mageres Hackfleisch

2 Esslöffel Olivenöl

1 Zwiebel, fein gehackt

2 Knoblauchzehen, gemahlen

1 Tasse Pilze in Scheiben

1 Zucchini

Eine 15-Unzen-Dose gehackte Tomaten

1/2 Teelöffel Zucker

3 EL Tomatenmark

1 Gemüsebrühwürfel

1 Esslöffel Balsamico-Essig

1 Teelöffel getrockneter Oregano

1/2 Teelöffel Pfeffer

2 Esslöffel Butter > 2 Esslöffel Mehl

1-1 / 2 Tassen 2 Prozent Milch

Salz, nach Geschmack

Gemahlener weißer Pfeffer, nach Geschmack

4 Esslöffel ganze Chiasamen

1/2 Teelöffel Salz > 12 trockene Lasagneblätter

2 Tassen geriebener Cheddar-Käse

In einer großen Pfanne das Fleisch bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten kochen lassen, bis es durchgegart ist. Überschüssige Flüssigkeit ablassen.

Erhitzen Sie das Öl in einer separaten großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und kochen Sie für 10 Minuten, bis sie weich ist. Den Knoblauch und die Pilze mit den Zwiebeln in die Pfanne geben.
  1. Schneiden Sie die Zucchini längs zweimal ab, so dass Sie vier lange Streifen haben, und schneiden Sie diese Streifen in 1/2 Zoll große Würfel. Fügen Sie die Zucchini dem Gemüse hinzu und kochen Sie für weitere 6 bis 8 Minuten.

  2. Wenn das Fleisch fertig ist, fügen Sie es dem Gemüse hinzu. Fügen Sie die gehackten Tomaten, Zucker und Tomatenpüree hinzu; gut mischen.

  3. Lösen Sie den Gemüsebrühwürfel in 1/2 Tasse kochendem Wasser auf und geben Sie ihn zusammen mit dem Fleisch und dem Gemüse in die Pfanne.

  4. Fügen Sie den Essig, Oregano und Pfeffer in die Pfanne. Alles gut vermischen, die Hitze reduzieren und weitere 20 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen.

  5. In der Zwischenzeit die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Vom Herd nehmen und das Mehl mit der Butter in den Topf geben.

  6. Gut vermischen, bis das Mehl gut aufgenommen ist, und 1 Minute kochen lassen. Fügen Sie die Milch schrittweise unter ständigem Rühren hinzu. Fügen Sie das Salz hinzu und mahlen Sie weißen Pfeffer.

  7. Die Milch- und Mehlmischung unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen aufkochen. Lassen Sie es für 1 bis 2 Minuten kochen; dann von der Hitze entfernen. Beiseite legen.

    Die kochende Fleisch- und Gemüsesoße gut umrühren und von der Hitze nehmen.Fügen Sie die Chiasamen hinzu und rühren Sie gut um sicherzustellen, dass sie gleichmäßig verteilt sind.

  8. Bringen Sie einen großen Topf Wasser zum Kochen und fügen Sie den 1/2 Teelöffel Salz hinzu. Fügen Sie die Lasagne hinzu und kochen Sie 5 Minuten. Lege die Lasagne in ein Sieb und trockne sie mit Papiertüchern ab.

  9. Den Ofen auf 350 Grad F vorheizen.

  10. Ein Drittel der Fleisch- und Gemüsesoße in eine 9-x-13-Zoll-Backform geben. Bedecken Sie mit einer Schicht von 4 Lasagneblättern.

  11. Geben Sie ein Drittel der weißen Sauce über die Lasagneblätter und streuen Sie 1 Esslöffel Käse über die Sauce.

  12. Wiederholen Sie dies mit Fleisch- und Gemüsesauce, Lasagneblättern, weißer Sauce und Käse, bis alles weg ist. Bewahren Sie den größten Teil des Käses für die oberste Schicht auf.

  13. Legen Sie die Lasagne in den Ofen und kochen Sie sie 30 Minuten lang, bis der Käse oben goldfarben ist.

  14. Pro Portion:

  15. Kalorien 482 (Von Fett 233); Fett 26 g (gesättigt 12 g); Cholesterin 96 mg; Natrium 707 mg; Kohlenhydrate 32 g (Nahrungsfaser 4 g); Protein 31g.

Hühnernudelsuppe Zubereitungszeit:

20 Minuten

Garzeit: 40 Minuten

Ertrag: 4 Portionen

1 EL Olivenöl 2 groß Hähnchenbrust (ca. 1 Pfund)

1 Zwiebel, geschält und in dünne Scheiben geschnitten

2 Karotten

1 Stangensellerie

1/2 Tasse grüne Bohnen

1 Knoblauchzehe

4 Tassen Gemüsestock

2 Zweige Thymian

1 kleine Bund Petersilie

Salz, nach Geschmack

Pfeffer, nach Geschmack

1/2 Pfund dünne Eiernudeln

2 Esslöffel ganze Chiasamen

In a große Pfanne, erhitzen Sie das Olivenöl bei mittlerer Hitze.

Die Hähnchenbrust in dünne Streifen schneiden und in die Pfanne geben. Koche 3 bis 4 Minuten. Fügen Sie die Zwiebel in die Pfanne hinzu und kochen Sie weitere 8 Minuten, wobei Sie gelegentlich umrühren, um sicherzustellen, dass das ganze Huhn durchkocht.

  1. Die Möhren schälen und dünn schneiden. in die Pfanne hinzufügen. Den Selleriestock dünn schneiden. in die Pfanne hinzufügen. Schneiden Sie die Spitzen und Schwänze von den grünen Bohnen ab und hacken Sie sie in sehr kurze Stäbchen. in die Pfanne geben, alles miteinander vermischen und 5 Minuten kochen.

  2. Die Knoblauchzehe schälen und zerkleinern. In die Pfanne geben und weitere 2 Minuten kochen lassen.

  3. In der Zwischenzeit die Gemüsebrühe in einem großen Topf zum Kochen bringen.

  4. Alles aus der Pfanne in die Gemüsebrühe geben und zum Kochen bringen. Fügen Sie mehr Wasser hinzu, wenn Sie denken, dass es es braucht oder Sie eine hellere Brühe bevorzugen.

  5. Den Thymian und die Petersilie fein hacken. in die Suppe geben. Mit Salz und Pfeffer würzen; 20 Minuten köcheln lassen.

  6. In einem mittelgroßen Topf das gesalzene Wasser zum Kochen bringen und die Nudeln gemäß den Packungsanweisungen kochen. Ablassen und spülen Sie die Nudeln unter kaltem Wasser.

  7. Gib die Nudeln und Chiasamen in die Suppe. kehren Sie zu einem Köcheln zurück.

  8. Pro Portion:

  9. Kalorien 443 (Von Fett 91); Fett 10 g (gesättigt 2 g); Cholesterin 137 mg; Natrium 1, 192 mg; Kohlenhydrat 51 g (Diätfaser 6 g); Protein 35g.

Um eine größere Portion zuzubereiten, um mehr hungrige Mäuler zu füttern, oder wenn die Suppe ein paar Tage halten soll, verdoppeln oder verdreifachen Sie einfach die Zutaten.