Essen & Trinken

Halten eines umweltfreundlichen Rasens

Halten eines umweltfreundlichen Rasens - Attrappen

Wenn Ihr Garten Rasen enthält und Sie noch nicht bereit sind, ihn durch nachhaltigere Alternativen zu ersetzen, machen Sie Ihr Gras so grün wie möglich, indem Sie umweltfreundliche, giftige kostenlose Methoden, um es gesund zu halten. Befolgen Sie diese Vorschläge:

  • Verwenden Sie einheimische Grassamen. Sie werden in Ihrem lokalen Klima besser wachsen als andere Sorten.

  • Lassen Sie Grasschnitt auf dem Rasen, um den Boden zu füttern. Wenn es zu viele Stecklinge gibt, geben Sie den Überschuss in den Komposthaufen.

  • Wenn Ihr Rasen beim letzten Schneiden braun geworden ist, lassen Sie das Gras zwischen den Stecklingen etwas länger wachsen und schneiden Sie es beim nächsten Mal nicht so kurz. Längeres Gras (2-1 / 2- bis 3-1 / 2 Zoll, abhängig von der Grasart) bleibt grüner als ein kurz gemähter Rasen, neigt weniger zum Verbrennen und benötigt weniger Bewässerung.

  • Lassen Sie einen Teil des Rasens wild mit Blumen und Ziergräsern wachsen oder pflanzen Sie einige Bäume und Sträucher. Diese Gebiete ziehen Wildtiere an und reduzieren den Aufwand, der zur Pflege des Rasens nötig ist.