Essen & Trinken

Halte das Wasser, das du trinkst, sauber beim Fasten

Behalte das Wasser, das du beim Fasten sauber trinkst - Dummies

Weil Sie sich auf das Fasten konzentrieren, das Giftstoffe aus Ihrem Körper entfernt, ist das Letzte, was Sie tun wollen, mehr Toxine hinzuzufügen. das Wasser, das du trinkst. Leitungswasser ist leicht zu bekommen und kostengünstig. Aber ist es gesund zu trinken? Wenn Sie nicht wissen, dass Ihr Leitungswasser sicher ist, trinken Sie es nur, wenn Sie verzweifelt sind, und suchen Sie nach einer saubereren Quelle.

Die Environmental Working Group (EWG) hat von staatlichen Wasserbeamten fast 20 Millionen Aufzeichnungen erhalten. Die Schlussfolgerung war, dass die US-Bundesregierung eine nationale Bewertung des Trinkwassers durchführen sollte. Unglaublich, mehr als die Hälfte der chemischen Schadstoffe der Gruppe (315 insgesamt) unterliegen keinen Gesundheits- oder Sicherheitsvorschriften, so dass sie in Ihrem Wasser in jeder Menge auftauchen können, und es ist legal.

Die Verunreinigungen, die Sie im Leitungswasser in Betracht ziehen müssen, sind:

  • Bakterien

  • Umweltchemikalien

  • Schwermetalle

  • Parasiten

  • Radiologische Belastung

Auch öffentliche Wasseranlagen, in denen das Wasser gefiltert wird, geben Chlor und Fluorid zurück in das Wasser. Sie müssen auch an die Rohre Ihres Hauses denken. Die Art der Rohre und jegliche Korrosion können zu Verunreinigungen führen.

Um eine Entscheidung darüber treffen zu können, ob Ihr Wasser sicher ist, müssen Sie möglicherweise Nachforschungen anstellen. Wenn Sie ein öffentliches Wasserversorgungssystem haben, haben Sie das Recht, die Ergebnisse von vergangenen Wassertests zu verlangen. Die Environmental Protection Agency (EPA) verlangt von den Versorgungsunternehmen, einen Verbrauchervertrauensbericht vorzulegen. Wenn Sie Brunnenwasser haben, müssen Sie es selbst testen lassen.

Wenn Sie Ihr Wasser in einem Labor testen lassen, wird Ihnen das Rätselraten weggenommen. Ihre lokale Gesundheitsbehörde kann kostenlose Testkits anbieten. Für eine große Ressource auf zertifizierten Prüflaboren und Wasser in Ihrer Nähe rufen Sie die Trinkwasserleitung des EPA (800-426-4791) an. Die EWG hat auch eine Informationsseite, auf der Sie sehen können, wie die Wasserstände Ihres Staates aussehen.