Essen & Trinken

Halten Sie ein Food Journal, Essgewohnheiten zu verfolgen

Halten Sie ein Food Journal Essgewohnheiten zu verfolgen - Dummies

Um Ihre Ernährung einzuschätzen - ob Sie bestimmen, ob essentielle Nährstoffe richtige Beträge oder zu versuchen, zu verstehen, wie Sie Gewicht verlieren können - halten Sie ein Lebensmittel Journal. Die meisten Menschen stellen nicht fest, wie sie sich fühlen und wie viel sie essen, bis sie ein Lebensmitteljournal führen, das nichts anderes als eine Aufzeichnung der Lebensmittel ist, die Sie essen, wenn Sie sie essen und wie Sie sich fühlen, wenn Sie Essen.

Wenn du isst, wenn du nicht hungrig bist, bist du nicht alleine. Viele Leute tun es. Leider ist körperlicher Hunger oft auf der Liste der Gründe zu essen. Viele Menschen essen, weil die Uhr sagt, dass es Zeit ist, weil die Leute um sie herum essen, oder weil ein Essen einfach gut aussieht oder riecht. Der Schlüssel ist, diese Auslöser zu erkennen und mit den Emotionen hinter ihnen in einer Weise umzugehen, die nicht mit Nahrung zusammenhängt. (Natürlich, wenn du Hunger hast, dann solltest du essen.)

Ein kleines Notizbuch oder ein paar Karteikarten, die Sie zusammenklipsen und in eine Tasche oder Handtasche stecken können, funktionieren. Nehmen Sie drei Wochentage und einen Wochenendtag auf, da Sie wahrscheinlich am Wochenende und aus verschiedenen Gründen anders essen. Denken Sie nur daran, Folgendes zu tun:

  • Zeichnen Sie alles auf, was Sie essen. Dazu gehört auch das Streichen mit dem Finger durch den Brownie-Teig. Wenn Sie Cracker essen, notieren Sie, wie viele.

  • Zeichnen Sie auf, wo Sie essen. In Ihrem Auto, beim Fernsehen, beim Zubereiten des Abendessens, in Ihrem Büro, auf einer Party.

  • Notiere deine Gefühle. Was hast du gedacht oder gefühlt, als du gegessen hast? Warst du wütend, traurig oder glücklich? Oder einfach nur hungrig?

  • Zeichnen Sie Informationen sofort nach dem Essen auf. Sie wollen nichts vergessen oder Ihre Gefühle filtern; Ihre Gefühle können sich später im Laufe des Tages ändern. Sie suchen nach Hinweisen, warum Sie essen, nicht nur zu dem, was Sie essen.

  • Bearbeiten Sie nicht. Versuche so genau und ehrlich wie möglich zu sein. Diese Information ist nur für deine Augen. Es ist eine Zeitschrift, kein Newsletter. Niemand muss es sehen.

  • * Analysieren Sie Ihr Journal am Ende des Tages und ermitteln Sie, wo Verbesserungen erforderlich sind. Berechnen Sie die Anzahl der Portionen von jeder Lebensmittelgruppe in der Pyramide. (Bestimmen Sie die Intensität Ihrer Emotionen und wie sie Ihr Essen beeinflusst haben.)