Essen & Trinken

Japanisch Für Dummies Cheat Sheet

Japanisch Für Dummies Cheat Sheet - Dummies

Von Eriko Sato

Wenn Sie Japanisch lernen, brauchen Sie die Grundlagen - Zahlen, Fragen und Sätze - für Treffen, Gruß und höflich sein. Im Japanischen ändern sich die Verben danach, ob sie negativ oder positiv sind, aber nicht nach der Person, die Gegenstand der Handlung ist. Das Japanische hat auch Partikel und nicht die Artikel und Präpositionen des Englischen - all dies ergibt eine faszinierende Lernerfahrung.

Zahlen auf Japanisch

Eine der grundlegendsten Fertigkeiten beim Erlernen einer neuen Sprache, einschließlich Japanisch, ist das Zählen. Die folgende Tabelle zeigt japanische Zahlen von 1 bis 20 und ausgewählte höhere Zahlen zusammen mit den Aussprachen in Klammern.

Höfliche Phrasen auf Japanisch

Die Japaner legen Wert auf Höflichkeit, weshalb die japanische Sprache Schlüsselbegriffe enthält, um die Konversation höflich zu halten. In der folgenden Liste sind die üblichen, höflichen japanischen Sätze und Fragen aufgeführt:

Japanische Phrasen für Treffen und Begrüßung

Der Sinn des japanischen Lernens ist, sich unterhalten zu können, nicht wahr? Japanische Phrasen zu kennen, um sich zu treffen, zu grüßen und sich zu verabschieden, sind wichtige Teile der Konversation. Hier sind einige Phrasen, die Sie benötigen, wenn Sie sich auf Japanisch treffen und grüßen:

Wie man Fragen auf Japanisch stellt

Wenn Sie in Japan reisen und Japanisch mit jedem sprechen, den Sie treffen, müssen Sie Fragen stellen. Der Standard , wer, was, wann, wo , und warum sind in der folgenden Liste zusammen mit ein paar anderen nützlichen Fragen.

Japanische Grammatik: Partikel

Die englische Grammatik enthält Artikel und Präpositionen, aber die japanische Grammatik enthält Partikel, die einem Substantiv folgen, um die Funktion des Substantivs zu zeigen. Japanische Teilchen bezeichnen solche Dinge wie das Thema des Satzes; der Startpunkt, der Endpunkt und die Richtung der Aktion; die Werkzeuge und Mittel der Aktion; und sogar das Subjekt und das direkte Objekt des Satzes. Die folgende Tabelle zeigt die japanischen Partikel mit Aussprachen in Klammern, ihren englischen Äquivalenten (sofern vorhanden) und ihren Rollen.

Japanische Verbformen

Um jede Sprache zu verstehen, einschließlich Japanisch, müssen Sie Verben kennen - die Wörter, die die Handlung vermitteln. Wie japanische Verben haben auch japanische Verben ein paar Exzentrizitäten, deshalb müssen Sie bei japanischen Verben einige Fakten berücksichtigen:

  • Gewöhnliche Handlungen und zukünftige Aktionen verwenden dieselbe Verbform, also taberu < bedeutet Ich esse und Ich esse. (Sie können es sich als japanisches Gegenstück zum Präsens vorstellen.) Sie konjugieren nicht nach Person. Es spielt keine Rolle, wer isst - du verwendest

  • taberu für ich esse, y du isst, h e / sie / es < isst, W e essen, und t hey essen. Verwenden Sie das Stammformular, wenn Sie ein Suffix hinzufügen, um Höflichkeit oder eine andere Bedingung anzuzeigen. Verwenden Sie das Formular

  • te-

  • , wenn Sie dem Hauptverb ein weiteres Verb oder ein Hilfsverb hinzufügen. Im Japanischen konjugieren Sie Verben nicht nach Person; Vielmehr verwenden Sie verschiedene Formen für gegenwärtige und vergangene Zeiten, für positive und negative Aussagen, für höfliche und informelle Rede und um Respekt zu vermitteln. Die folgende Tabelle zeigt die verschiedenen Formen von taberu

( zu essen ).