Essen & Trinken

IVF in Australien: Fakten und Statistiken

IVF in Australien: Fakten und Statistiken - Dummies

Teil von IVF & Beyond für Dummies Cheat Sheet

In Australien wird Unfruchtbarkeitsbehandlung wie IVF großzügig von der Regierung über Medicare subventioniert. Daher ist IVF in Australien zugänglicher, billiger und sicherer als in vielen anderen Ländern. Hier sind ein paar Fakten über IVF in Australien:

  • Es gibt etwa 75 IVF-Kliniken in ganz Australien.

  • Im Jahr 2007 wurden in diesen Kliniken mehr als 52.000 IVF-Behandlungszyklen durchgeführt.

  • Etwa 10 000 IVF-Babys wurden 2007 geboren.

  • Etwa 600 dieser 10 000 Babys wurden als Folge einer Spermien-, Ei- oder Embryonenspende geboren.

  • Etwa 3 Prozent aller Babys, die in Australien geboren werden, sind IVF-Babys.

  • Die IVF-Behandlung wird von Medicare und dem Pharmaceutical Benefit Scheme subventioniert.