Essen & Trinken

Identifizierung von Salaten (oder milden Kräutern)

Identifizierung von Salaten (oder milden Kräutern) - Dummies

Sie können milde Grüns (Salate) in Ihrem lokalen Supermarkt finden, und diese Grüns können köstliche Salat Salate erstellen. Typisch knackig und leicht süß, hier sind die beliebtesten milden Grüns:

  • Bibb (oder Kalksalat): Zarte, geriffelte Blätter bilden einen kleinen, kompakten Kopf. Bibb hat die Milde von Boston Salat, aber mehr Knirschen.

  • Boston: Butterig strukturiert, sieht dieser Salat wie eine grüne Rose aus. Mischt sich gut mit allen Sorten und steht gut alleine.

  • Eisberg: Wird als das Weißbrot der Salatwelt bezeichnet, wie es bei Salatbars und politischen Banketten üblich ist. Eisberg hat mehr Textur als Geschmack und kann, wenn er eingewickelt ist, für Übungszwecke verwendet werden.

  • Feldsalat: Auch rotes Blattsalat genannt, je nach Farbe. Seine langen, lockigen Blätter sind butterartig und fast süß.

  • Kopfsalat der roten Eiche: Benannt nach den Eichenblättern, ähnelt dieses Grün süß und bunt.

  • Romaine: Das Kaisergrün von Caesar-Salat, Romana hat dunkelgrüne äußere Blätter mit einem blassgelben Kern. Es mischt sich gut mit anderen Grüns.