Essen & Trinken

Identifizierung und Verwendung spanischer Präpositionalpronomen

Identifizierung und Verwendung spanischer Präpositionalpronomen - Dummies

Bestimmte spanische Pronomen müssen nach Präpositionen verwendet werden und werden daher als Präpositionalpronomen bezeichnet. Sie dienen als Objekt der Präpositionen. sie folgen Dir. Die folgende Tabelle macht Dich mit jedem vertraut, damit Du sie erkennen und in Dein Vokabular einbauen kannst.

Präpositionale Pronomen
Singular Plural
( me < ) nosotros ( nosotras ) ( uns; höflich)
ti
( du; vertraut vosotros (vosotras) ( du; vertraut) él
( er, es; männlich) ellos ( sie; männlich) ella
( sie, es; weiblich) ellas ( sie; weiblich) > usted (Ud.) (
Sie; formell / höflich) ustedes ( Uds. ) ( Sie; formell / höflich)
(sich selbst, sich selbst,
selbst)
(sich selbst)
Hier zwei Beispiele für die Verwendung von Präpositionalpronomen:
Esta carta es para mí, no es para ella.

(Dieser Brief ist für mich, nicht für sie.)

  • Juego al tenis con él, no con ella. (Ich spiele Tennis mit ihm, nicht mit ihr.)

  • Beachten Sie, dass Sie das reflexive Präpositionalpronomen

beide in der Einzahl verwenden, um selbst auszudrücken, sich selbst, > oder selbst und im Plural, um sich selbst oder selbst auszudrücken. Um zu sagen Sie konnte die Mahlzeit selbst zubereiten, Sie würden sagen Logró preparar la comida por sí sola .

Die Präpositionalpronomen

,

ti , und verbinden sich mit der Präposition con ( kohn ) wie folgt: conmigo ( kohn-

  • mee -goh ) (bei mir) > contigo ( kohn- tee

  • -goh ) (bei dir) consigo ( kohn- siehe

  • > -goh ) (mit ihm / ihnen / Ihnen)

    Um sich selbst, sich selbst, sich selbst, und

    selbst auszudrücken,

fügen Sie das Adjektiv mismo ( mees < -moh ) ( Misma , Mismos , Mismas ) nach Consigo . Wenn Sie zum Beispiel sagen möchten, Er spricht mit sich selbst in Spanisch, würden Sie sagen Él habla consigo mismo .