Business

Anleitung zur Verwendung von Google Drive-Vorlagen

Verwendung von Google Drive-Vorlagen - Dummies

Google Text & Tabellen, Tabellen, Präsentationen und Formulare sind mit praktischen vorformatierten Vorlagen ausgestattet, mit denen Sie Ihre Dokumente hübsch, professionell oder was auch immer die Situation erfordert. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um auf Vorlagen zuzugreifen:

  1. Öffnen Sie ein neues oder vorhandenes Dokument in der Google-App Ihrer Wahl.

  2. Wählen Sie Datei, dann Neu und dann Vorlage ...

  3. Suchen Sie die Vorlage, die Sie verwenden möchten. Sie können nach Kategorien browsen, suchen oder filtern.

Abbildung 1 zeigt die Google Sheets-Vorlagen (es gibt Hunderte davon!), Von Budgetplanern, Rechnungen, Zeugnissen bis hin zu Zeitkarten - wie Sie es nennen. Leute wie Sie haben die meisten dieser Vorlagen für reale Situationen erstellt, also sollten Sie in der Lage sein, etwas zu finden, das Ihren Bedürfnissen entspricht.

Abbildung 1: Durchsuchen Sie die verfügbaren Vorlagen.

Klicken Sie auf den Link Vorschau, um ein Bild der Vorlage in voller Größe anzuzeigen. Wenn Ihnen eine bestimmte Vorlage gefällt, klicken Sie auf die Schaltfläche Diese Vorlage verwenden. Ein neues Dokument, das in dem von Ihnen gewählten Vorlagenformat formatiert wurde, wird in der Anwendung Ihrer Wahl auf Ihrem Google Drive geöffnet. Sie können das Dokument dann nach Herzenslust bearbeiten.

Viele Kalkulationstabellenvorlagen enthalten vorab ausgefüllte Formeln für automatische Berechnungen. Sie möchten aufpassen, dass Sie die Formeln nicht vermasseln. Zum Beispiel werden in Abbildung 2 die Beträge in Spalte G automatisch durch eine vorhandene Formel berechnet, die die Menge in Spalte C und den Einzelpreis in Spalte F multipliziert. Sie müssen lediglich die Menge und den Einzelpreis eingeben. die Menge füllt sich automatisch.

Abbildung 2: Eine Rechnungsvorlage für Google Tabellen