Business

Wie man eine Erinnerung auf Ihrem iPad einplant

Wie man eine Erinnerung auf Ihrem iPad plant - dummies

Eine der Hauptaufgaben der Reminders-App auf Ihrem iPad besteht darin, Sie an anstehende Aufgaben zu erinnern. Um eine Erinnerung festzulegen, tippen Sie auf eine Aufgabe und dann auf die Schaltfläche Details, die rechts neben der Aufgabe angezeigt wird.

  1. Tippen Sie im angezeigten Dialogfeld "Details" auf "Erinnerung an einem Tag", um die Funktion zu aktivieren.

  2. Tippen Sie auf das Alarmfeld, das unter dieser Einstellung angezeigt wird. Die in der Abbildung gezeigten Einstellungen werden angezeigt.

  3. Tippen Sie auf und blättern Sie in den Feldern Tag, Stunde und Minuten, um zu Datum und Uhrzeit der Erinnerung zu blättern.

  4. Tippen Sie auf Fertig, um die Einstellungen für die Erinnerung zu speichern.

Wenn Sie möchten, dass eine Aufgabe mit zugehörigen Erinnerungen wiederholt wird, tippen Sie im Dialogfeld "Details" auf das Feld "Wiederholen" und tippen Sie im angezeigten Dialogfeld auf "Jeden Tag, Woche, 2 Wochen, Monat oder Jahr". - oder denken Sie daran, Ihrem Partner ein Jubiläumsgeschenk zu kaufen). Tippen Sie auf Fertig, um die Einstellung zu speichern.

Um zu verhindern, dass die Aufgabe wiederholt wird, tippen Sie im Dialogfeld "Details" auf "Ende wiederholen", tippen Sie auf "Datum wiederholen" und wählen Sie ein Datum aus dem Kalender aus.

Sie können durch die Monatskalenderanzeige blättern, um Monate in der Vergangenheit oder Zukunft anzuzeigen, indem Sie auf die Vorwärts- oder Rückwärtspfeile tippen und dann auf ein beliebiges Datum tippen, um seine Aufgaben in der Tagesliste auf der rechten Seite anzuzeigen.