Essen & Trinken

Wie viel Gewichtszunahme ist während Ihrer Schwangerschaft ausreichend?

Wie viel Gewichtszunahme ist während Ihrer Schwangerschaft ausreichend? - Dummies

Der beste Weg, um Ihr Idealgewicht - und Gewichtszunahme - herauszufinden, ist eine Messung, die als Body Mass Index (BMI) bekannt ist, > eine Zahl, die sowohl Höhe als auch Gewicht berücksichtigt. Finden Sie Ihren Body-Mass-Index, indem Sie Ihre Messungen auf dem Chart nachschlagen. Suchen Sie Ihr Gewicht in der vertikalen Linie auf der linken Seite des Diagramms und Ihre Höhe in der horizontalen (unteren) Linie. (Alternativ können Sie die metrischen Messungen auf der rechten und oberen Seite verwenden.) Suchen Sie den Ort, an dem sich diese beiden Punkte im Diagramm schneiden, und folgen Sie dann der Diagonalen, die diesem Punkt am nächsten liegt, um Ihren BMI zu ermitteln.

Credit: Quelle: Ernährung während der Schwangerschaft und Stillzeit, The National Academies Press, 1992

Nachdem Sie Ihren Körpermasseindex kennen, können Sie Ihre ideale Gewichtszunahme während der Schwangerschaft herausfinden, indem Sie die folgenden konsultieren: Tabelle. (Aber vergessen Sie nicht, diese Zahl bezieht sich auf Frauen, die nur ein Baby tragen!)

Herausfinden Ihrer idealen Gewichtszunahme Body Mass Index
Empfohlene Gewichtszunahme Weniger als 19. 8 (Untergewicht)
28 bis 40 Pfund (12. 5 to 18 Kilogramm) 19. 9 bis 26 (Normalgewicht)
25 bis 35 Pfund (11,5 bis 16 Kilogramm) 26 bis 29 (Übergewicht)
15 bis 25 Pfund (7 bis 11,5 Kilogramm) 29 oder mehr (fettleibig)
15 Pfund (6 Kilogramm) oder weniger
Diese Zahlen beziehen sich auf die gesamte Gewichtszunahme während der gesamten Schwangerschaft. Sie wissen also nicht, ob Sie das Ziel bis zum Liefertag erreicht haben. Die wissenschaftliche Forschung hat das optimale Muster der Gewichtszunahme während der Schwangerschaft nicht bestimmt.

Wenn Sie frühzeitig sehr wenig an Gewicht zugenommen haben (wenn Sie an der morgendlichen Übelkeit leiden), kann dies weniger Auswirkungen auf das fetale Wachstum haben als eine schlechte Gewichtszunahme im späten zweiten oder dritten Trimester. Manche Frauen nehmen an Gewicht zu, indem sie zu früh eine große Anzahl an Pfunden anlegen und später viel weniger. Auch an diesem Muster ist nichts notwendigerweise ungesund.