Business

Finde die Steigung und konstruiere einen Vektor mit GeoMaster

Finde die Steigung und konstruiere einen Vektor mit GeoMaster - dummies

GeoMaster im TI-84 Plus-Grafikrechner bietet verschiedene Funktionen aus dem Menü MEAS , einschließlich der Steigung > Werkzeug und das Werkzeug Vektor Summe . Mit dem Werkzeug Neigung im Menü MEAS können Sie die Neigung einer Linie, eines Segments, eines Strahls, eines Vektors oder einer Seite eines Polygons ermitteln. Um die Steigung zu finden, befolgen Sie diese Schritte: Drücken Sie [GRAPH] [ZOOM] [5], um das Steigungswerkzeug aus dem MEAS-Menü auszuwählen.

  1. Bewegen Sie den Cursor mit den Pfeiltasten auf die Linie, das Segment, den Strahl, den Vektor oder die Seite eines Polygons und drücken Sie [ENTER].
  2. Die Neigung erscheint an der Position des Cursors.

    Verwenden Sie die Pfeiltasten, um die Steigung an einen besseren Ort zu verschieben, und drücken Sie [ENTER], um diese Position zu verankern. Drücken Sie erneut [ENTER] oder bewegen Sie den Cursor.

  3. Das Werkzeug

Steigung bleibt aktiv, bis Sie es deaktivieren. Wenn Sie also die Neigung einer anderen Linie oder eines anderen Segments ermitteln möchten, wiederholen Sie die Schritte 2 und 3. Wenn Sie das Werkzeug nicht mehr benötigen, deaktivieren Sie es durch Drücken von [CLEAR] oder durch Auswahl eines anderen Menüpunkts.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Summe zweier Vektoren zu konstruieren:

Drücken Sie [GRAPH] [ZOOM] [6], um das Symbol "Vektorsumme" aus dem MEAS-Menü auszuwählen.

  1. Bewegen Sie den Cursor mit den Pfeiltasten auf den ersten Vektor in der Summe und drücken Sie [ENTER].

  2. Der ausgewählte Vektor erscheint als gestrichelter Vektor.

    Bewegen Sie den Cursor mit den Pfeiltasten auf den zweiten Vektor in der Summe und drücken Sie [ENTER].

  3. Die Vektorsumme wird an der Position des Cursors erstellt.

    Verwenden Sie die Pfeiltasten, um die Vektorsumme an einen besseren Ort zu verschieben, und drücken Sie [ENTER], um diesen Ort zu verankern. Drücken Sie erneut [ENTER] oder bewegen Sie den Cursor.

  4. Das Werkzeug

Vektor Summe bleibt aktiv, bis Sie es deaktivieren. Wenn Sie also die Summe aus mehreren Vektoren konstruieren möchten, wiederholen Sie die Schritte 2 bis 4. Deaktivieren Sie das Werkzeug, indem Sie [CLEAR] drücken oder einen anderen Menüpunkt auswählen.