Business

Berechnung der Durchschnittsgeschwindigkeit basierend auf Distanz und Zeit

Berechnung der Durchschnittsgeschwindigkeit basierend auf Distanz und Zeit - Dummies

In der Physik ist die Durchschnittsgeschwindigkeit die Gesamtstrecke, die Sie zurücklegen, dividiert durch die Gesamtzeit, die sie benötigt. Die Geschwindigkeit wird durch die Variable v dargestellt, und die Durchschnittsgeschwindigkeit wird manchmal als

geschrieben. Ein Balken über einer Variablen bedeutet physikalisch gesehen einen Durchschnitt.

Sagen Sie zum Beispiel, dass Sie den Bürgersteig von New York City nach Los Angeles schlagen wollen, um die Familie Ihres Onkels zu besuchen, eine Entfernung von etwa 2.781 Meilen. Wenn die Reise 4.000 Tage dauert, wie hoch war Ihre Durchschnittsgeschwindigkeit? Sie teilen die Gesamtdistanz durch die Änderung in der Zeit, so dass Ihre Durchschnittsgeschwindigkeit für die Reise

Diese Lösung teilt Meilen pro Tag auf, sodass Sie mit 695. 3 Meilen pro Tag kommen. Nicht gerade eine Standard-Maßeinheit - was ist das in Meilen pro Stunde? Um es zu finden, möchten Sie Tage aus der Gleichung ausschließen und Stunden eingeben. Da ein Tag 24 Stunden beträgt, können Sie auf diese Weise multiplizieren (beachten Sie, dass Tage ausfällt, Meilen über Stunden oder Meilen pro Stunde zurücklässt):

Das ist eine bessere Antwort.

Sie können die zurückgelegte Gesamtstrecke, s , mit Durchschnittsgeschwindigkeit,

und Zeit, t angeben, wie folgt: