Business

Kauf eines antiken Sofas

Kauf eines antiken Sofas - Dummies

kaufen Wenn Sie ein antikes Sofa kaufen, kaufen Sie den Rahmen. Sie wollen einen authentischen, hochwertigen antiken Rahmen in gutem Zustand. Nur weil du alte Füße siehst, heißt das nicht, dass du ein altes Sofa hast. Der innere Rahmen könnte komplett neu aufgebaut werden und nur die ursprünglichen Beine an ihm befestigt werden. Wenn Sie ein gepolstertes Teil kaufen, lassen Sie sich von jemandem den Rahmen zeigen, wenn möglich. Wenn nicht, fragen Sie nach Bildern des Rahmens. Viele Händler lassen die Unterseite eines Sofas oder Ohrensessels offen, damit Sie die Konstruktion sehen können. Manchmal lassen Händler den hinteren Stoff mit Klettverschluss so, dass Sie den hinteren Rahmen sehen können.

Wenn Sie den Rahmen nicht sehen können, erhalten Sie eine schriftliche Beschreibung dessen, was Sie kaufen, und eine schriftliche Garantie für seine Echtheit.

Die Teile des Rahmens, die Sie untersuchen müssen, sind:

  • Rückenrahmen: Suchen Sie nach Anzeichen für Reparatur und Austausch. Suchen Sie nach etwas, das sich nicht richtig anfühlt, wie zum Beispiel eine klobige florale Schnitzerei, die nicht zum Originalstück passt.
  • Die Beine: Vieles kann mit den Beinen passieren. Schau genau hin, ob die Beine alle gleich sind. Untersuche die Füße. Suchen Sie nach Anzeichen für das Hinzufügen von Holz. Die Beine sollten die Möbelstile der damaligen Zeit widerspiegeln, wie sie es in Stühlen tun. Schau dir den Zustand der Beine an. Wurden irgendwelche ersetzt, gespleißt oder haben sie Schnitzereien oder Einlagen hinzugefügt, die mit der Zeit keinen Sinn ergeben?
  • Krankentragen: Wenn das Teil keine Krankentragen hat, suchen Sie nach Stretcher-Markierungen (Zeichen an den Beinen, an denen die Krankentragen angebracht waren). Wenn das Stück Bahren hat, schauen Sie sich an, wie sie an den Beinen befestigt sind. Macht es Sinn für die Zeit? Frühere Sofas haben Zapfenverbindungen. Wenn Sie in das Maschinenzeitalter einsteigen, werfen Sie den Dübel ein. (Die Dübelstange geht in ein Loch, das sich in der Trage und im Bein befindet; es ist nicht so stabil ein Gelenk.)
    Stretchers sind die Holzstücke, die sich zwischen den Stuhlbeinen spannen und ein guter Platz sind, um nach Gebrauchsspuren und Reparaturen zu suchen. Alte Bahren hatten viele unruhige Füße. Als die inoffizielle "Fußstütze" sollte die vordere Trage eines alten Stuhls oder Sofas wesentlich mehr Verschleiß aufweisen als die anderen Krankentragen.
  • Arme: Wurden die Arme ersetzt, repariert oder hinzugefügt?

Was die Polsterung angeht, solltest du nicht erwarten, das Original zu finden. Antike Sofas werden normalerweise mindestens einmal neu bezogen. Wenn das Stück revitalisiert werden muss, müssen Sie diese Kosten berücksichtigen.

Natürlich wollen Sie sehen, ob Sie und das Sofa auf den ersten Blick Liebe haben. Spricht das Sofa zu dir?Ist das Formular ansprechend? Sind seine Proportionen angenehm? Magst du seinen Stil? Wenn Sie darauf sitzen, fühlt es sich an wie der Beginn einer langfristigen Beziehung? Wenn Sie mit Ja antworten, müssen Sie vielleicht nicht weiter suchen.

Hier sind ein paar Informationen über die Couch: Warum hatten einige viktorianische Leute eine Ohnmachts-Couch unten und oben auf der Treppe? Einige sagen, es ist, weil Frauen so eng geschnürt wurden, dass sie außer Atem kamen und gingen. Kein Wunder, dass Sie in der Nähe eines gutaussehenden Mannes waren und Ihre großartigen Größen atemlos hielten: Sie waren so festgeschnürt, dass sie nicht atmen konnten!