Essen & Trinken

Ayurveda Für Dummies Cheat Sheet (UK Edition)

Ayurveda Für Dummies Cheat Sheet (Deutsche Ausgabe) - Dummies

Von Angela Hope Murray

Ayurveda - die "Wissenschaft vom Leben" im Sanskrit - ist die uralte Kunst der traditionellen indischen Medizin. Ayurveda fördert eine Kombination aus Ernährung, Bewegung, Kräuterbehandlungen und Atemübungen, um Ihnen ein langes und gesundes Leben zu ermöglichen. Dieser Cheat Sheet erklärt einige der Grundüberzeugungen im Ayurveda.

Die drei Doshas im Ayurveda

Im Zentrum des Ayurveda stehen die drei Doshas oder Konstitutionen. Wenn Sie wissen, welcher Typ am besten zu Ihnen passt, können Sie die ayurvedische Behandlung an Ihre Bedürfnisse anpassen. Die meisten Menschen sind eine Kombination aus zwei Doshas, ​​also zum Beispiel Vata-Pitta oder Pitta-Kapha.

  • Vata: Dein Verstand springt von einer Sache zur nächsten. Sie neigen dazu, schlank und schlaksig mit trockenem, drahtigem Haar zu sein. Sie sind sehr kreativ, aber Sie langweilen sich leicht.

  • Pitta: Sie haben einen scharfen Verstand und einen passenden Appetit. Du bist von mittlerer Statur und hast seidiges Haar. Du bist leidenschaftlich und enthusiastisch. Sie lernen normalerweise gerne.

  • Kapha: Du bist entspannt und locker. Sie sind anfällig für Gewichtszunahme mit einem langsamen Stoffwechsel. Es dauert eine Weile, um Tatsachen in Erinnerung zu bringen, aber wenn du einmal da bist, wirst du sie nie vergessen.

Die 20 Qualitäten im Ayurveda

Laut Ayurveda wird alles als eine Mischung von 20 verschiedenen Qualitäten oder Attributen erlebt, die alles in unserer physischen und mentalen Welt beschreiben. Ein Übermaß oder Mangel an einer dieser Eigenschaften kann zu einem gesundheitlichen Ungleichgewicht führen. Diese entgegengesetzten Eigenschaften weisen den Weg zu einer effektiven Diagnose und Behandlung von Krankheiten im Ayurveda. Ayurveda glaubt, dass, wenn die Behandlung wie die Krankheit ist, die es behandelt, es diese Krankheit erhöht. Nur eine entgegengesetzte Qualität kann es bekämpfen.

Matt Scharf
Hart Weich
Schwer Hell
Kalt Heiß
Feucht Trocken
Dicht Subtil
Rau Glatt
Langsam Schnell
Fest Flüssig
Fett Brüchig

Richtig für Ihren ayurvedischen Typ

Ihre Basis Die ayurvedische Konstitution oder Art (Vata, Pitta oder Kapha) beeinflusst, welche Nahrungsmittel am besten für einen gesunden und ausgeglichenen Lebensstil geeignet sind. Denken Sie daran: Sie sind wahrscheinlich eine Kombination von Typen, folgen Sie also den Ratschlägen für Ihr vorherrschendes Dosha.

Wenn vata in Ihrer Konstitution eine wichtige Rolle spielt, sollte Ihre tägliche Ernährung leicht, warm und leicht ölig sein, um Ihrem Verdauungssystem zu helfen.

  • Weiche getrocknete Früchte ein, bevor du sie isst.

  • Iss immer Frühstück, um dein Energieniveau aufrechtzuerhalten.

  • Vermeiden Sie Produkte mit Hefe, die Gas erzeugen.

  • Nüsse sind ein guter Snack für Sie, wenig und oft gegessen.

  • Vermeide Koffein, wenn du kannst; wenn nicht, halten Sie sich in mäßigen Mengen an schwarzen Tee.

  • Gewürze stimulieren den Fluss Ihrer Verdauungsenzyme.

Wenn Sie überwiegend Pitta sind, profitieren Sie von nährenden, kühlenden und süßen Speisen. Pittas haben unersättlichen Appetit, also versuchen Sie nicht, auf einmal zu viel zu essen.

  • Essen Sie rohe Speisen und genießen Sie Salate und erfrischende kühle Getränke - besonders im Sommer.

  • Nehmen Sie ein hochwertiges Protein wie Bohnen in Ihre Mahlzeiten auf.

  • Weizenprodukte und schwerere Lebensmittel helfen, das Gleichgewicht zu halten.

  • Halten Sie Ihre Flüssigkeiten bei heißem Wetter hoch und nutzen Sie die Fülle an frischen süßen Früchten.

  • Essen Sie nicht, wenn Sie verärgert oder wütend sind; Sie werden an Verdauungsstörungen und Kopfschmerzen leiden.

Wenn Sie eine Kapha Konstitution haben, haben Sie bereits einen kräftigen, gut gebauten Körper und benötigen daher weniger schwere Lebensmittel wie Brot und Nudeln:

  • Essen Sie leichtes, trockenes und warmes Essen.

  • Sucht einen scharfen, bitteren und zusammenziehenden Geschmack.

  • Vermeiden Sie ölige, kalte oder schwere Speisen und Getränke.

  • Gib reiche Desserts weiter. (Entschuldigung.)

  • Überspringen Sie wirklich salzige Lebensmittel, um Gewicht vom Anhäufen zu halten (obwohl ein wenig in Ordnung ist und sogar Speichelfluss und Vergnügen anregt).

  • Machen Sie Ihr Essen würziger, um die Verdauungskraft zu erhöhen.