Essen & Trinken

Das August Smart Lock

Das August Smart Lock - Dummies

Während der August nur eine kurze Zeit (nur ein paar Monate zum Zeitpunkt dieses Schreibens) herum ist, ist das Smart Lock des Unternehmens ein nettes Stück Engineering, und ist eine willkommene Ergänzung zu jedem Smart Home Automation-Setup.

Credit: Bild mit freundlicher Genehmigung von August.

Mit dem August Smart Lock können Sie Ihren Deadbolt mit Ihrem iOS- oder Android-Smartphone entsperren oder sperren. Sie können entweder die August-App auf Ihrem Smartphone manuell verwenden, um das Schloss zu steuern, oder Sie können es so programmieren, dass es automatisch entsperrt wird, wenn Sie sich (und Ihr Telefon) innerhalb eines bestimmten Bereichs des Riegels befinden.

Auf der August-App und der August-Website können Sie die Codes für Ihr Schloss ändern und auch andere zur Verwendung Ihres Schlosses einladen, indem Sie ihnen ihre eigenen Codes senden. Sie können diese Funktion auf verschiedene Arten verwenden:

  • Geben Sie Ihrer Haushälterin einen Schlüssel, der nur zu bestimmten Tageszeiten funktioniert, und passen Sie die Öffnungszeiten an, wenn Sie möchten.

  • Erstellen Sie einzelne Schlüssel für jedes Familienmitglied, damit Sie wissen, wer kommt und geht.

  • Erlaube deinen vertrauten Nachbarn einen temporären Schlüssel, während du unterwegs bist, zum Beispiel im Urlaub oder auf Geschäftsreise. Mach dir keine Sorgen; Sie werden benachrichtigt, sobald jemand das Haus mit dem Schlüssel betritt, damit Sie im Auge behalten können, wer wann im Haus ist.

Das sind nur ein paar Beispiele, aber Sie haben die Idee.

Das Smart Lock von August funktioniert mit Bluetooth, sodass Sie sich keine Gedanken über die Verkabelung des neuen Schlosses machen müssen oder ob Stromausfälle ein Problem darstellen. Der einzige Nachteil ist, dass Sie Bluetooth auf Ihrem Smartphone laufen lassen müssen, was die Akkulaufzeit verringern könnte. Es ist ziemlich einfach, Bluetooth auf den meisten intelligenten Geräten ein- und auszuschalten, aber wer will den Ärger? Lass es einfach an und kümmere dich darum, öfter aufgeladen zu werden.

Die Verschlüsselung, die August in seinen Sperren und Schlüsselcodes verwendet, ist das gleiche, das Banken zur Sicherung von Online-Banking-Transaktionen verwenden. Ich würde sagen, das ist ziemlich sicher, nicht wahr? Nichts ist natürlich narrensicher, aber auch nicht dein aktueller Riegel.

Hier ist das Genie des Smart Lock von August: Es ersetzt den inneren Teil Ihres aktuell installierten Deadbolt. An der Außenseite Ihrer Tür ändert sich nichts, und Sie können die Tür von innen nach wie vor manuell öffnen, indem Sie einfach den äußeren Rand des Smart Lock drehen, genau wie bei einem Türknauf.

Credit: Bild mit freundlicher Genehmigung von August.

Die Installation ist einfach und dauert nur etwa 15 Minuten pro Schloss. Das Smart Lock kommt sogar mit drei verschiedenen Adaptern und drei verschiedenen Montageplatten, um eine korrekte Anpassung an Ihre aktuelle Hardware zu gewährleisten. Die Leute im August haben dieses Ding wirklich durchdacht.

Die Einrichtung eines Kontos umfasst mehrere Schritte. Dazu gehört auch die Überprüfung Ihrer Identität über Textnachrichten und E-Mails. Auf Ihrer Supportwebsite erklärt August jedoch, dass Sie sicherstellen möchten, dass Sie beim Kauf sicher sind. Ein paar zusätzliche Schritte, um die Sicherheit Ihrer Familie zu gewährleisten? Klingt ziemlich gut.

Wenn Sie in einer Einzelhandelsumgebung einen Blick auf das Schloss werfen möchten, gehen Sie zu Ihrem örtlichen Apple Store, wo Sie ein August Smart Lock auf einem Regal finden.

Zum jetzigen Zeitpunkt konnte August nicht mehr mit Hilfe von Home-Automation-Systemen von Drittanbietern arbeiten, aber das Unternehmen plant, diese Funktion in Zukunft zu enthüllen. Im Moment müssen alle Updates für die Software des Schlosses über die App mit dem Telefon in unmittelbarer Nähe erfolgen. Das ist wirklich mein einziges Rindfleisch mit dem August Smart Lock, und es wird nicht lange ein Problem sein, wie es scheint.

Neugierig, ob Ihr iOS- oder Android-Gerät (ja, iPads werden nach der Ersteinrichtung unterstützt, aber keine Android-Tablets aufgeführt) mit Ihrem neuen August-Schloss funktioniert?

Verwenden Sie die Sicherheitsfunktionen Ihres Smartphones, z. B. einen Passcode oder eine Fingerabdruckerkennung, um Ihr Telefon und Ihr Zuhause zu schützen, falls Ihr Smartphone verloren geht oder gestohlen wird. In diesem Fall können Sie sich auch bei Ihrem Konto anmelden und die Codes in Ihr Schloss ändern.