Essen & Trinken

Die Kunst des Babyregisters für Väter

Die Kunst des Babyregisters für Vatis - Dummies

Wenn du mit dem Vorschlag von kostenlosem Zeug Turnschuhe, um zum nächsten Babywarenladen zu laufen, atmen Sie ein. Väter, Registrierung ist nicht so einfach, wie es sich anhört. Babys brauchen viel Ausrüstung, aber sie brauchen nicht alles. Deshalb müssen Sie Ihre speziellen Wünsche, Bedürfnisse und Ihren Stil berücksichtigen, bevor Sie auf den Scanner zeigen und klicken.

Wenn Sie in den Laden kommen, kann die Registrierung eine überwältigende, fast lähmende Erfahrung sein. Einige werdende Eltern erkennen zuerst, wie unvorbereitet sie sich um Babys kümmern, die sie fühlen, wenn sie gezwungen sind, zwischen verschiedenen Arten von Flaschen, Windeln und Baby-Monitoren zu wählen. Einige Paare gehen in den Panikmodus und registrieren sich für eines von allen, weil sie das Gefühl haben, dass ihr Baby es braucht.

Du erhältst nur einmal kostenlos, also mache das Beste daraus, indem du dich vorbereitest, bevor du dich registrierst. Je mehr Online-Forschung Sie über die Unterschiede zwischen verschiedenen Produkten machen, desto kompetenter und sicherer werden Sie anfangen zu fühlen, über Ihre zukünftigen Elternpflichten. Die Registrierung ist die perfekte Gelegenheit, um sich mit dem Kind vertraut zu machen.

Papas Hausaufgaben, um vor der Zeit zu tun, um zu bekommen, was Sie wollen

Wenn es Zeit für die Registrierung wird, wird jeder, der ein Elternteil ist, Ihnen die Dinge erzählen, ohne die Sie nicht leben können. In Wahrheit haben Sie , um nur sehr wenige Dinge zu haben, um ein Baby großzuziehen, aber viele moderne Erfindungen können die Erziehung eines Babys erleichtern.

Betrachten Sie zuerst Ihren Raum. Wenn Ihr Kinderzimmer zu klein ist, um ein ganzes Schlafzimmer-Set und ein Segelflugzeug unterzubringen, müssen Sie und Ihr Partner Prioritäten setzen. Die Größe des Zimmers bestimmt die Größe und Anzahl der Gegenstände, die Sie hinzufügen können, und den Stil der Krippe, Kommode, Wickeltisch, Vorhänge und jedes andere Kleidungsstück, das Sie sich vorstellen können.

Wenn ein Schaukelstuhl die einzige Sache ist, die Sie haben müssen, planen Sie den Rest des Raumes darum, um sicherzustellen, dass Sie genügend Platz haben.

Melden Sie sich zuerst für das Wesentliche an, und machen Sie Ihre Registrierung nicht zu lang, oder Sie laufen Gefahr, nicht alles zu bekommen, was Sie benötigen. Registriere dich auch nicht für zu viele Klamotten, denn obwohl Kleidung notwendig ist, wird jeder zuerst Kleidung kaufen wollen, und du wirst vielleicht keine anderen, wichtigeren Dinge bekommen. Die Leute werfen oft sowieso ein Outfit zusammen mit irgendeinem registrierten Geschenk ein.

Denken Sie darüber nach, wie Sie Ihren Kinderwagen benutzen werden. Wenn du ein Läufer bist, untersuche die besten laufenden Kinderwagen und probiere sie im Laden aus. Wenn Sie in einer Stadt leben, stellen Sie sicher, dass der Kinderwagen robust genug ist, um unebene Bürgersteige zu bewältigen, aber nicht zu groß, um Sie zum Feind Ihrer Fußgänger zu machen.

Wenn Sie viel fahren, achten Sie darauf, dass der Kinderwagen so klein zusammengeklappt wird, dass er in Ihr Auto passt und immer noch Platz für Einkaufstaschen lässt.

Bevor Sie sich für irgendetwas registrieren, überprüfen Sie Sicherheitsbewertungen und Elternbeurteilungen online. Besuchen Sie den Baby-Bereich von Consumer Reports für Rückrufe und Sicherheitsinformationen.

Travel-Systeme, die einen kompatiblen Kinderwagen, eine Babyschale und einen Autositz in einem Paket anbieten, sind eine beliebte Option für neue Eltern. Wenn Sie ein knappes Budget haben, ist ein Reisesystem eine ideale Lösung, um alles zu bekommen, was Sie für weniger als 200 US-Dollar benötigen. Jedoch sind viele Reisesysteme ziemlich sperrig, und die eingeschlossenen Kinderwagen sind im Allgemeinen nicht die Top-Qualität.

Fahrsysteme gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Beginnen Sie also mit der Auswahl des Autositzes Ihrer Wahl. Stellen Sie sicher, dass es ein 5-Punkt-Gurtsystem hat und dass es die richtige Größe für Ihr Fahrzeug hat. Betrachten Sie auch die Größe des Kinderwagens und stellen Sie sicher, dass er bequem in Ihren Kofferraum passt. Reduzieren Sie den Kinderwagen im Laden, bevor Sie ihn kaufen, um zu sehen, wie groß er ist, wenn er nicht benutzt wird.

Wie Sie herausfinden, was Sie brauchen - und was Sie denken, dass Sie nicht brauchen, aber nicht leben können!

Wenn Sie sich noch nie zuvor um ein Baby gekümmert haben, ist es fast unmöglich, zu wissen, was Sie brauchen - und wie viele von jedem Ding. Verwenden Sie die grundlegende Checkliste als Leitfaden.

Hinweis: Bestimmte Gegenstände werden nicht erwähnt, wie z. B. ein Hochstuhl, Springer und Spielmatten, weil Sie sie nicht sofort benötigen. Wenn Sie jedoch Platz zum Speichern haben, wählen Sie die gewünschten aus und registrieren Sie sie.

Denken Sie jedoch daran, dass sich Ihre Vorstellung von dem, was er vielleicht mag, ändern kann, wenn Sie Ihr Baby kennenlernen und ihn kennenlernen. Die Spielhalle, die du ausgewählt hast, bevor du ihn getroffen hast, passt vielleicht nicht wirklich zu ihm. Es ist so, als würde man ihn für das College anmelden, bevor er geboren wird. Sie mögen denken, dass Harvard der Beste ist, aber er mag es vielleicht nicht.

Im Folgenden finden Sie die Punkte, die Sie unbedingt in Ihre Registrierung aufnehmen müssen (zumindest unserer Meinung nach).

  • Kleidung:

    • Acht bis zehn Einteiler

    • Sechs Paar Socken

    • Drei bis sechs Neugeborene Hüte

    • Vier bis sechs warme, füßige Pyjamas

    • Zwei bis sechs Lätzchen

    • Sechs bis acht Spucktücher

    • Kleiderbügel

  • Fütterung:

    • Hochwertige Milchpumpe (beim Stillen)

    • Milchaufbewahrungstaschen (beim Stillen)

    • Stillpads (beim Stillen) > Stützkissen

    • Lanolin- und / oder Gelpflegestifte

    • Flaschenbürste

    • Flaschenwäscheständer

    • Jeweils eine von sechs verschiedenen BPA-freien Flaschen

    • Vier Nippel für jeden Flaschentyp < Möbel:

    • Kindergartenbestuhlung

  • Körbe / Behälter für die Schrankorganisation

    • Für alle Fälle:

    • Digitalthermometer

  • Farbstofffreies Säuglings-Acetaminophen

    • Farbstofffreie Entgasungstropfen

    • Verbandskasten

    • Goodies für unterwegs:

    • Kinderautositz

  • Kinderwagen

    • Rücksitzspiegel

    • Autofenster-Sonnenblenden

    • Wickeltasche

    • Tragbarer Babywischtuch > Travel-size Händedesinfektionsmittel

    • Schlafen und Ändern der wichtigsten Dinge:

    • Wiege / Wiege / Co-Sleeper / Krippe

    • Zwei zu vier Spannbettlaken

  • Kinderbett-Matratze

    • Zwei bis vier Wickeldecken

    • Kinderzimmer-Monitor

      Wickelkommode oder -station

    • Zwei bis drei Wickelunterlagen

    • Toilettenartikel:

    • Windeln Da hast du Platz zum Aufbewahren!

    • Feuchttücher

  • Windelcreme

    • Babypuder

    • Babyshampoo

    • Babylotion

    • Säuglingsmaniküre-Set

    • All-natürliche Händedesinfektionsmittel

    • Nicht alle Babys nehmen zu jedem Typ von Flasche; Sie können am Ende viele verschiedene Marken ausprobieren, bevor Sie den richtigen finden. Vermeiden Sie, sich für zu viele derselben Marke zu registrieren, falls Ihr Baby sich weigert, sie zu verwenden. Sie können jederzeit ungeöffnete Flaschen und Brustwarzen zurückgeben, wenn Ihr Baby die erste oder zweite Marke einnimmt.