Essen & Trinken

Alzheimer-Krankheit Statistik und Prävalenz

Alzheimer-Krankheit Statistik und Prävalenz - Dummies

Obwohl AD nicht die tödlichste Krankheit ist (Herzkrankheit behauptet diese zweifelhafte Unterscheidung), ist sie eine der teureren, hauptsächlich weil die Menschen so lange damit leben. und erfordern so viel Aufsicht und Pflege.

AD belastet die Ressourcen im Gesundheitswesen enorm, und das Problem wird immer größer. Im Jahr 1900 waren nur 3 Millionen Amerikaner 65 Jahre und älter; Derzeit haben die Vereinigten Staaten rund 34 Millionen Senioren, die 13 Prozent der Bevölkerung ausmachen.

Bis zum Jahr 2040, dem Jahr, in dem das letzte Babyboomer das 65. Lebensjahr erreicht, wird sich die Zahl der neuen Fälle von AD von durchschnittlich 377.000 neuen Fällen pro Jahr mehr als verdoppeln. jetzt bis 2040 auf mehr als 959, 000 neue Fälle pro Jahr. Bis zum Jahr 2050 schätzen Experten, dass etwa 50 Millionen ältere Amerikaner 18 Prozent der Bevölkerung ausmachen werden, mit etwa 16 Millionen Fällen von AD, mehr als das Dreifache der aktuellen 5 Millionen Fälle.

Werfen Sie einen Blick auf diese interessanten Statistiken zur AD:

  • Durchschnittsalter bei Beginn: 72. 8 Jahre
  • Durchschnittliche Zeitspanne zwischen Symptombeginn und Diagnose: 2. 8 Jahre < Durchschnittliche Überlebensdauer nach Diagnose im Alter von 65 Jahren: 8. 3 Jahre
  • Durchschnittliche Überlebensdauer nach Diagnosestellung im Alter von 90 Jahren: 3. 4 Jahre
  • Zahl der Todesfälle durch AD im Jahr 2013: 84, 767
  • Alzheimer zählt zu den Todesursachen in den USA: 6
  • Alzheimers relative Kosten: dritt- teuerste Krankheit
  • Durchschnittliche Kosten der AD für die US-Wirtschaft jährlich: 100 Milliarden US-Dollar
  • Jährliche Kosten für Produktivitätsverluste aufgrund von Arbeitsunterbrechungen im Zusammenhang mit Pflege: 26 Milliarden US-Dollar
  • Jährliche Kosten für die Absenz von Pflegekräften an Unternehmen: 7 US-Dollar. 89 Milliarden
  • Durchschnittliche jährliche Pflegekosten pro Familie: $ 27, 200
  • Durchschnittliche Lebenshaltungskosten pro AD-Patient: $ 174, 000
  • Durchschnittliche Dauer des Pflegeheimaufenthalts für AD-Patienten: 2. 5 Jahre
  • Durchschnittliche Kosten für die häusliche Pflege zu Hause für AD-Patienten: $ 139, 000
  • Im Jahr 2014 stellten Angehörige und Freunde von AD und anderen Demenzpatienten schätzungsweise 17,9 Milliarden unbezahlte Stunden zur Verfügung, Werte von 217 US-Dollar. 7 Milliarden.