Essen & Trinken

Alternative Methoden zum Raucherentwöhnung

Alternative Methoden zum Rauchstopp - Dummies

Alternative Methoden zur Raucherentwöhnung können traditionellere Methoden ergänzen, wie zum Beispiel die Beendigung des kalten Truthahns und die Verwendung von Nikotinersatztherapien, und sie können sich gegenseitig ergänzen. Sie können an Hilfsgruppen teilnehmen, das Nikotinpflaster verwenden, und meditieren lernen. Sie möchten Methoden finden, die die Effektivität Ihres Gegenübers steigern und Ihnen maximale Handlungsfähigkeit verleihen.

Einige der hier beschriebenen Methoden werden von den meisten Krankenkassen nicht abgedeckt. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Versicherer, um herauszufinden, was Ihr bestimmter Plan tut und nicht abdeckt.

  • Einer Selbsthilfegruppe beitreten: Selbsthilfegruppen bieten emotionale und kognitive Unterstützung für Ihre Bemühungen, mit dem Rauchen aufzuhören.

    Nikotin Anonymous ist die prototypische Selbsthilfegruppe für Raucher und Ex-Raucher. Wie andere 12-Schritte-Programme ist auch Nikotin Anonymous frei und fordert die Teilnehmer auf, ihren Willen einer höheren Macht zu überlassen und sich auf die angesammelte Weisheit derer zu verlassen, die diesen Weg schon einmal gegangen sind und erfolgreich waren.

    Sie nehmen an Treffen von Nikotin Anonymous teil und hören anderen Menschen zu, wie sie ihre Bemühungen zur Beendigung des Lebens beenden. Sie lernen, wie andere Menschen erfolgreich aufgehört haben. Sie können vielleicht über Ihre eigenen Erfahrungen mit Tabak sprechen; Die meisten Menschen empfinden es als emotional befriedigende Erfahrung.

  • Hypnose probieren: Viele Menschen versuchen Hypnose, um mit dem Rauchen aufzuhören. Einige von ihnen haben Erfolg gehabt. Betrachten Sie Selbst -Hypnose. Selbsthypnose ist eine Form der Meditation und ein weiterer Weg, sich ruhig und gelassen zu nähern und ein tieferes und hoffentlich dauerhaftes Verständnis zu erreichen.

  • Meditieren: Formale Meditation, wie im Yoga, ist eine weitere Ebene, die die Achtsamkeit von & ldquo; hier jetzt zu sein. & rdquo; Wenn du wirklich im Moment lebst, brauchst du vielleicht nicht viel an formellem Meditationstraining. Nichtsdestotrotz, wenn Sie in einer oder mehreren der vielen Schulen des Yoga und der Meditation trainieren, werden Sie sich auf einer unglaublichen Reise befinden, die Zeit, Geduld, Hingabe und Geschick erfordert. Die formalen Denk- und Körpertechniken werden am besten von erfahrenen Lehrern in diesen Disziplinen erlernt.

  • Training: Das Rauchen aufzugeben kann ein doppelter Segen für Sie sein. Nicht nur, dass Sie eine lebensentziehende und finanziell kostspielige Gewohnheit loswerden, sondern Sie auch in Richtung einer Reihe von fantastischen neuen Möglichkeiten starten. Welche der folgenden Aktivitäten habt ihr geträumt, aber nicht wegen der begrenzten Ausdauer oder Lungenkraft?

    • Jogging

    • Marathonlauf

    • Bergsteigen

    • Wildwasser-Rafting

    • Fahrrad fahren

    • Segeln

    • Tennis spielen

    • Baseball- oder Softball-Team beitreten

    Beenden Sie das Rauchen, Ihre Fähigkeit zu trainieren und der Genuss, den Sie daraus ziehen, nimmt exponentiell zu.

  • Versuchsakupunktur: Alternative Ansätze wie Akupunktur sind vielversprechend und können die Nikotinersatztherapie, die Beratung und die reine Entschlossenheit zum Aufhören ergänzen. Man kann sich Akupunktur als eine Art Fast-Food-Yoga vorstellen: Man bekommt den Wohlfühlschub, ohne die Arbeit erledigen zu müssen. Wenn Sie sich für Akupunktur entscheiden, stellen Sie sicher, dass der Arzt zertifiziert ist. Wenn möglich, sprechen Sie mit seinen anderen Patienten, um festzustellen, ob sie eine gute therapeutische Erfahrung gemacht haben.

  • Experimentieren mit Vitaminen, Kräutern und Nahrungsergänzungsmitteln: Es besteht ein großes Interesse an der Verwendung antioxidativer Vitamine wie A, C und E. Sie werden als Antioxidantien bezeichnet, da sie als Reinigungsmoleküle wirken und sich selbst anheften. zu stark geladenen und potenziell krebserregenden freien Radikalen, wie sie im Zigarettenrauch und Lebensmittelzusatzstoffen wie Nitriten vorkommen.

    Viele Menschen glauben, dass, wenn sie diese Vitamine aufladen, sie ihre Chancen auf umweltbedingte Krankheiten (Krankheiten, die durch Schadstoffe in Luft, Nahrung und Wasser verursacht werden) dramatisch reduzieren. Antioxidantien können eine Reihe von Krankheiten verhindern. Es wird weiter geforscht.

  • Spirituell in Kontakt treten: Spiritualität kann Ihre Art sein, Dinge zu betrachten und zu verstehen und Ihre Fähigkeit, die Schönheit und Harmonie der Dinge zu schätzen. Sie können sogar das Chaos und die Wut im Herzen der Natur zu schätzen wissen und die Flamme des Geistes finden, die auch in ihr bleibt.

  • Überprüfung anderer Methoden: Es gibt buchstäblich Hunderte von Therapien, Interventionen und anderen Methoden, um mit dem Rauchen aufzuhören und eine dauerhafte Gesundheit zu fördern. Sie möchten über diese anderen Methoden wissen, weil Leute sie Ihnen als rauchende Mittel empfehlen können.

    Hier einige Beispiele:

    • T'ai chi

    • Yoga

    • Feng shui

    • Aromatherapie

    Wenn Sie sich dafür entscheiden, diese oder andere nichttraditionelle Methoden anzuwenden, überprüfen Sie Hintergrund, Zertifizierung, Erfahrung und vergangene Erfolge des / der Praktizierenden.