Essen & Trinken

Nach der Schwangerschaft: Wie Sie Ihr Baby als neuen Vater halten

Nach der Schwangerschaft: Wie Sie Ihr Baby als neuen Vater halten - Dummies

Neugeborene verlangen viel gehalten werden, und ihre Gehirne gedeihen durch Berührung. Als neuer Vater wirst du das Baby in den ersten Wochen ziemlich herumtragen.

Babys, die kolikig sind (viel weinen), fühlen sich oft wohler, wenn sie in Bewegung bleiben, und das Bewegen hilft auch, Spannung und Angst loszuwerden, wenn man in der zweiten Stunde einer Kolik-Episode ist. Sie können Babys auf verschiedene Arten halten, und Ihre kann eine bestimmte Präferenz haben. Probieren Sie diese bewährten Babygriffe aus:

  • Wiegeposition: Wiege den Kopf des Babys in der Armbeuge. Die meisten Leute halten das Baby auf der linken Seite, aber gehen Sie mit dem, was für Sie funktioniert.

  • Football hold: In diesem Hold ruht der Kopf des Babys auf deiner Hand, schaut nach oben, ihr Körper liegt auf deinem Arm und ihre Füße sind auf deinen Ellbogen gerichtet.

  • Über der Schulter: Einige blasige Babys fühlen sich mit Druck auf ihren Unterleib besser, so dass sie auf die Schulter geschleudert werden. Spucke-anfällige Babys und Brecher mögen diese Position auch, also haben Sie immer ein Spucktuch auf der Schulter. Ein großer.

Egal für welche Position du dich entscheidest, um dein Baby festzuhalten, nutze es oft! Nichts ist besser für Papa und Baby Bonding als Zeit in der Nähe - außer vielleicht Freisprechen. Wenn Sie das Baby anschnallen, können Sie sich besser auf die Bewegungen, Geräusche und Mimik des Babys einstellen.

Als Bonus ermöglicht das Tragen eines Babys, tägliche Aufgaben und Aufgaben im Haus zu erledigen, die andernfalls nicht so schnell und einfach erledigt werden.

Die meisten Männer benutzen gerne eine Babytrage, die sich wie ein Rucksack am Körper festschnallt und leicht vorne, seitlich oder hinten getragen werden kann. Wraparound Schlingen können fast sofort verwendet werden, aber sie sind im Allgemeinen bei Frauen wegen ihrer mehr weiblichen Ästhetik populärer.

Das heißt, sie sind bequem und beruhigend, und jeder Mann, der sich mit seiner Männlichkeit wohl fühlt, sollte es versuchen. Kaufen Sie Schwarz oder eine andere neutrale Farbe, um sie mit Ihrem Partner zu teilen.

Bei Männern ist die Beuteltasche beliebter, ein Schlauch aus Stoff, der Sie in ein menschliches Känguru verwandelt, das ab einem Alter von vier Monaten verwendet werden kann - normalerweise, wenn das Baby seinen eigenen Kopf halten kann. Weich strukturierte Träger, wie der über beliebte BabyBjörn, sind bequem und einfach zu benutzen, werden aber am besten im Alter von vier Monaten verwendet.

So tragen Sie Ihr Baby in einem Gepäckträger, wenn Sie daran interessiert sind. Welcher Träger auch immer Sie verwenden, stellen Sie immer sicher, dass Baby einen ungehinderten Atemweg hat. Auch, weil Sie freihändig sind, bedeutet nicht, dass Sie Baby-frei sind.Beugen Sie sich nicht über die Taille oder das Baby kann aus dem Gepäckträger fallen. Ja, es passiert.

Credit: John Wiley & Sons, Inc.

Eine letzte Sache, und es ist eine große Sache: Stellen Sie sicher, dass der Kopf Ihres Babys nicht nach vorne fällt, so dass ihr Kinn in einer Schlinge ihre Brust berührt. Diese Position kann es Ihrem Baby erschweren zu atmen.