Essen & Trinken

Hinzufügen von Kaffee und Tee zu Ihrem Diabetes-Plan

Hinzufügen von Kaffee und Tee zu Ihrem Diabetes-Plan - Dummies

Kaffee und Tee sind vielleicht am bekanntesten für die Lieferung des stimulierenden Koffeins, aber die Beweise nehmen immer mehr gesundheitliche Vorteile für beide. Auf dem Koffeinpunkt nimmt Kaffee den Preis und liefert ungefähr zwei bis fünfmal so viel pro Tasse. Das sind gute Nachrichten für schläfrige Köpfe, aber die meisten gesundheitlichen Vorteile von Kaffee und Tee scheinen nicht mit dem Koffein zu tun zu haben.

Und Koffein wird von manchen Leuten nicht gut vertragen. Kaffee ist übrigens beliebter als Tee in den Vereinigten Staaten von Amerika, und zwar etwa 2,5 bis 1 Gallonen pro Jahr, aber weltweit steht Tee als Getränk hinter dem Wasser an zweiter Stelle.

Sowohl Kaffee als auch Tee scheinen das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu verringern, und während der Effekt oft den in beiden enthaltenen Antioxidantien zugeschrieben wird, sind die tatsächlichen Mechanismen nicht klar. Neuere Forschungen zeigen ein verringertes Schlaganfallrisiko für Kaffee- und Teetrinker. Kaffeetrinken hat einen ziemlich klaren Zusammenhang mit einem verminderten Risiko für Demenz und Parkinson-Krankheit.

Studien mit Hunderttausenden von Probanden zeigen, dass starker Kaffeekonsum das Risiko für Diabetes um mehr als 30 Prozent senken kann. Eine Überprüfung der Gewichtsverlust ergänzt ergab, dass nur grüner Tee einen echten Vorteil für das Gewichtsmanagement.

Alles in allem sehen die Gesundheitsdaten von Kaffee und Tee solide aus, und beide können als konsistent mit einem effektiven Diabetesmanagement empfohlen werden. Wie Alkohol können jedoch die Fallstricke in zusätzlichen Zutaten sein. Zucker und Kaffeeweißer können Kalorien, Fett und Kohlenhydrate hinzufügen, und Kaffeespezialitäten oder Teegetränke können einen bedeutenden Bissen von Ihrem täglichen Kalorien- und Kohlenhydratbudget nehmen.

Ein großer weißer Mokka-Frappuccino wiegt 440 Kalorien, 16 Gramm Gesamtfett, und 69 Gramm Kohlenhydrate, wenn er mit Vollmilch zubereitet wird - ein grüner Tee Latte ist 390 Kalorien, 7 Gramm Fett und 57 Gramm Kohlenhydrate.