Essen & Trinken

Hinzufügen von Chia-Samen zu Morning Meat Recipes

Hinzufügen von Chia-Samen zu Morning Meat Recipes - Dummies

Im Folgenden sind einige Beispiele für die Verwendung von Fleisch am Vormittag in verschiedenen Kulturen, aber die Rezepte sind ein Etwas gesünder und gesünder, weil die Kochmethoden geändert wurden und gesündere Zutaten gewählt wurden, darunter auch Chiasamen.

Irish Breakfast Fry-up

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 15 Minuten

Ertrag: 2 Portionen

2 reife Tomaten

2 große Pilze

2 Streifen Speck

2 kleine Frühstückswürste

Salz und Pfeffer, nach Geschmack

Eine 8-Unzen-Dose gebackene Bohnen

2 Esslöffel ganze Chiasamen

4 Scheiben Vollkornbrot

2 Eier

  1. Den Broiler zu hoch vorheizen und ein Kuchengitter über ein Backblech legen.

    Die Tomaten halbieren und auf den Rost legen. Schneiden Sie die Stiele von den Pilzen und legen Sie sie mit der Stielseite nach oben auf den Rost. Führen Sie ein Messer der Länge nach in der Mitte der Würste, ohne es durchzuschneiden. dann öffne sie, drücke sie nieder und lege sie auf den Rost. Die Tomaten und Pilze mit Salz und Pfeffer würzen und leicht mit etwas Kochspray besprühen.

  2. Entfernen Sie das Fett vom Speck. Beiseite legen.

  3. Stellen Sie das Tablett für 5 Minuten unter den Grill.

  4. Einen mittleren Topf mit Wasser füllen und bei starker Hitze zum Kochen bringen.

  5. Nach 5 Minuten den Speck in den Rost geben und die Würste wenden. Kochen Sie weitere 5 Minuten, bis der Speck goldgelb und knusprig ist.

  6. In der Zwischenzeit die Bohnen in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer Hitze erwärmen. Nach dem Erhitzen die Bohnen vom Herd nehmen, den Chia hinzufügen und gut umrühren.

  7. Bringen Sie das Brot in den Toaster.

  8. Die Eier in kochendes Wasser geben und 3 Minuten pochieren. Die Eier mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser nehmen und mit Papiertüchern abtupfen.

  9. Teilen Sie alles zwischen 2 Platten. Jede Portion erhält 2 Scheiben Toast, 2 Tomatenhälften, 1 Pilz, 1 Wurst, 2 Speckstreifen, 1 Ei und eine gute Portion gebackene Bohnen.

Pro Portion: Kalorien 583 (Von Fett 239); Fett 27 g (gesättigt 7 g); Cholesterin 209 mg; Natrium 987 mg; Kohlenhydrate 59 g (Nahrungsfaser 13 g); Protein 30 g.

Vietnamesische Rindfleisch Frühstückssuppe

Credit: © iStockphoto. com / vinhday

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Garzeit: 20 Minuten

Ertrag: 4 Portionen

1 Daumengussstück frischer Ingwer, geschält und fein geschnitten

6 Tassen Rinderbrühe

2 ganze Sternanis

1 Zimtstange

1/2 Pfund Rindsfilet

3 Unzen getrocknete flache Reisnudeln

1/4 Tasse Fischsauce

Pfeffer, nach Geschmack

1 Tasse frische Sojasprossen, gespült und entwässert

1/3 Tasse Schalotten, fein gehackt

1/4 Tasse frische Korianderzweige, fein gehackt

1 Vogelauge rot oder grün Chili , fein geschnitten

1/2 Tasse frische Basilikumblätter

4 Esslöffel ganze Chiasamen

4 Limettenspalten, zum Garnieren

  1. Die Rinderbrühe in einem großen Topf zum Kochen bringen und den Ingwer dazugeben, Sternanis und Zimt.Die Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen.

  2. In der Zwischenzeit mit einem sehr scharfen Messer das Lendenstück in sehr dünne Scheiben schneiden.

  3. In einer großen Schüssel die Nudeln in heißem Wasser einweichen und 15 Minuten lang oder bis sie weich und geschmeidig sind. Gieße die Nudeln in ein Sieb.

  4. Salzwasser auf mittlerer Stufe aufkochen, Nudeln zugeben und ca. 1 Minute kochen lassen. Nudeln wieder abgießen und beiseite stellen.

  5. Entfernen Sie die Zimtstange und den Sternanis von der Brühe. Fügen Sie die Fischsauce, Pfeffer, Rindfleisch und Sojasprossen hinzu.

  6. Kochen Sie weniger als eine Minute oder bis sich das Fleisch verfärbt. Überschüssigen Schaum von der Spitze der Suppe abschöpfen.

  7. In 4 tiefen Schüsseln die Nudeln gleichmäßig verteilen. Schöpfen Sie die Suppe gleichmäßig zwischen den Schüsseln und streuen Sie die Schalotten, Koriander, Chili, Basilikum und Chia über die Portionen.

  8. Sofort servieren und jede Portion Suppe mit einem Stück Limette garnieren.

Pro Portion: Kalorien 281 (Von Fett 87); Fett 10 g (gesättigt 2 g); Cholesterin 37 mg; Natrium 2, 798 mg; Kohlenhydrat 26 g (Diätfaser 6 g); Protein 24g.

Hausgemachte Wurst Frühstück Sandwiches

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Garzeit: 20 Minuten

Ertrag: 8 Portionen

4 Esslöffel ganze Chiasamen

2 Teelöffel getrockneter Salbei

1/4 Teelöffel getrockneter Thymian

2 Teelöffel Salz

1 Teelöffel Pfeffer

1/2 kleine Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

2 Pfund Schweinehack

1/4 Tasse Wasser

2 Esslöffel Olivenöl

16 Scheiben Vollkornbrot

8 Esslöffel Butter

8 Esslöffel Relish

  1. In einer großen Schüssel den Chia, Salbei, Thymian, Salz und Pfeffer.

  2. Zwiebel, Knoblauch, Schweinefleisch und Wasser dazugeben.

  3. Benutze deine Hände, um alle Zutaten gründlich zu kombinieren und alles zusammenzupressen.

  4. Sobald die Zutaten gut vermischt sind und Sie sehen, dass die Chiasamen gleichmäßig verteilt sind, nehmen Sie eine kleine Handvoll Wurstbrät und formen Sie es zu Pastetchen.

  5. Wiederholen Sie diesen Schritt, bis das Fleisch verschwunden ist. Sie sollten aus dieser Menge Fleisch etwa 8 gute Pasteten bekommen.

  6. In einer großen Pfanne 1 Esslöffel Olivenöl erhitzen und 4 der Pasteten in die Pfanne geben. Bei mittlerer Hitze 5 Minuten auf jeder Seite kochen. Wiederholen Sie dies für die restlichen Pasteten.

  7. Währenddessen toast das Brot. Die Butter auf dem gerösteten Brot verteilen und ein Bratwurst hinzufügen.

  8. Den Relish auf die Wurst legen und mit einer weiteren Toastscheibe abdecken, um die Sandwiches zu servieren.

Pro Portion: Kalorien 554 (Von Fett 317); Fett 36 g (gesättigt 15 g); Cholesterin 106 mg; Natrium 981 mg; Kohlenhydrate 29 g (Diätfaser 6 g); Protein 29g.

Wenn Sie Kinder oder nicht so hungrige Erwachsene füttern, machen Sie kleinere Wurstpasteten - Sie werden nur mehr davon bekommen.