Essen & Trinken

Accessorize Ihr Badezimmer

Accessorize Ihr Badezimmer - Dummies

Bei der Umgestaltung Ihres Badezimmers, beachten Sie funktionale und dekorative Berührungen. Zwei (fast) alles ist praktisch, wenn sich zum Beispiel zwei Personen ein Bad teilen. Und vergessen Sie nicht, Luxus berührt. Sogar ein knapper Etat kann für ein paar Luxusgenüsse sorgen, um das Badritual zu verbessern. Betrachten Sie diese Tipps, um Magie in Ihrem Bad zu erzeugen:

  • Fügen Sie einen Stehsieb hinzu (hergestellt durch Aneinanderreihen von Lamellenjalousien), um Privatsphäre für die Toilette zu schaffen, wenn Sie genug Platz haben.

  • Passen Sie Schränke mit Fächern für Schubladen und ausziehbare Fachböden an, um eine optimale Aufbewahrung und größeren Komfort für jeden Partner zu gewährleisten.

  • Entwerfen Sie eine verglaste Badewanne / Dusche mit Glasätzung.

  • Integrieren Sie einen beheizten Handtuchhalter, der an kalten Tagen mehrere warme Handtücher aufnimmt und einem kühlen Badezimmer Wärme zuführt.

  • Lassen Sie das Licht herein mit Oberlichtern, Fenstern oder Glasblockwänden, die den / die Toilettenbereich (e) ausleuchten.

  • Was ist Luxus ohne beruhigende Geräusche? Fügen Sie ein kompaktes Audiosystem hinzu, damit Sie Ihre Lieblingsmusik hören können, während Sie in der Wanne einweichen.

  • Fügen Sie schön waschbare Teppiche für Farbe, Muster und Wärme für kühle Füße hinzu. Gönnen Sie sich und Ihrem Raum mehrere in verschiedenen Mustern - und ändern Sie diese, wenn sich Ihre Stimmung ändert.

  • Und vergessen Sie nicht die kleinen Dinge - Duftkerzen, Potpourri, frische Blumen aus dem eigenen Garten, Beutelpackungen für Schubladen und eine Aufmachung hübscher Flaschen (vielleicht mit verschiedenen Düften).

Das Zurechtmachen ist der unterhaltsame Teil der Dekoration. Betrachten Sie die folgenden Tipps:

  • Fügen Sie Ihrem formvollendeten Bad (mit genug Platz für einen bequemen Stuhl) einen Kaminsims hinzu. Elektrische Baumstämme können in einem gut belüfteten Raum mit angemessener Vorsicht verwendet werden. Aber, funktioniert oder nicht, die Wirkung eines Kamins in diesem Hafen ist nicht von dieser Welt!

  • Bauen Sie Ihr Farbschema um eine dekorative Spüle mit Mosaik-Details und einem passenden Spiegel. Es gibt eine wichtige Aussage.

  • Betrachten Sie lebende Pflanzen als Zubehör. Stellen Sie sicher, dass sie nicht in Gefahr sind (wo sie nicht in die Wanne fallen oder jemanden stolpern lassen können). Wenn du gefälschte Pflanzen verwendest, gib vor, sie seien real: Platziere sie in der Nähe eines Fensters.

  • Versuchen Sie nicht, Ihre Handtücher und Duschvorhänge an Ihre Wände anzupassen. Lackierereien können die Farbe Ihren Handtüchern anpassen. Sie können auch weiße Handtücher und einen weißen Duschvorhang kaufen und sie in einem passenden beigefarbenen Garn monogrammieren.

    Bewahren Sie Zubehörteile auf, die sich jedoch nicht wiederholen. Wenn Sie ein persönliches Badezimmer wünschen, vermeiden Sie Ensembles, die direkt aus einem Bett- / Badeladen kommen.Nehmen Sie sich stattdessen etwas Zeit, um Ihre eigene Gruppierung von Dingen auszuwählen oder zu erstellen, die Ihnen besonders gefallen.

    Credit: Foto mit freundlicher Genehmigung von Blonder Wallcoverings, "Chesapeake / Quiet Water"
  • Spiel, nicht mischen, Metalle. Wenn die Wasserhähne aus Messing sind, halten Sie auch Handtuchstangen und -ringe, Gardinenstangen und andere Metalloberflächen aus Messing. Wenn die Armaturen in Ihrem Haus Metalle mischen - Messingverkleidung mit Chromarmaturen, zum Beispiel - passen Sie alle anderen Metalle an den Hahnkörper an, nicht seine Ordnung.

  • Schützen Sie Bilder an der Wand, indem Sie sie von Spritzwasser fernhalten. Das Bad ist nicht der Ort für Aquarelle und bildende Kunst; die Feuchtigkeit zerstört sie. Denken Sie an Poster und Acrylbilder. Halten Sie vergoldete Bilderrahmen von direkten Wasserquellen fern, die das Finish beschädigen.