Essen & Trinken

9 Wege, um Hunger zu vermeiden, wenn man fängt

9 Wege, Hunger zu vermeiden, wenn Fasten - Dummies

1 9

Trinken Sie viel Wasser.

Die einfachste, einfachste und gesündeste Methode, um Hunger während des Fastens abzuwehren, besteht darin, ausreichend Flüssigkeit, insbesondere Wasser, zu sich zu nehmen. Die meiste Zeit hungert der Durst - also sollte man nach etwas Wasser greifen. In der Tat wird das Auffüllen von gutem, sauberem Wasser Ihre Waffe Nummer eins sein, um den Hunger zu bekämpfen.

Obwohl die empfohlene Wassermenge acht Gläser (oder 64 Unzen) pro Tag beträgt, liegen die Amerikaner weit unter dieser Menge und trinken nur zweieinhalb Gläser (oder 20 Unzen) pro Tag. Tag, der 58 Liter Wasser ist, im Durchschnitt ein Jahr.

2 9

Eine Tasse Bio-Tee oder -Kaffee zum Start in den Tag oder direkt nach dem Training kann den Hunger daran hindern, an die Tür zu klopfen.

Koffein und andere Stimulanzien des Nervensystems dienen oft dazu, den Hunger zu unterdrücken. Diese Tasse Kaffee oder Tee kann einen Präventivschlag gegen den Hunger auslösen, das System mit Feuchtigkeit versorgen, das Energieniveau steigern und gleichzeitig eine köstliche Menge an Antioxidantien liefern.

Koffeinhaltige Tees wie grüner Tee, schwarzer Tee oder Pu-Erh-Tee und Kaffee fördern das Gefühl, voll und zufrieden zu sein, nicht nur durch eine erhöhte Flüssigkeitszufuhr, sondern auch durch einen moderaten Koffeingehalt.

3 9

Eine weitere gute Möglichkeit, sich vom Hunger abzuhalten, ist, sich an einigen Hausarbeiten zu beteiligen oder etwas Gartenarbeit zu betreiben.

Hausarbeiten, wie Putzen oder Gartenarbeit, halten Sie auf etwas anderes als Ihren Hunger ausgerichtet und helfen Ihnen, ein saubereres, besser organisiertes Haus und einen gepflegten Garten zu erhalten. Und es gibt nichts Schöneres als das eigene Essen zu züchten, weil es gesund, lohnend und köstlich ist.

4 9

Um sich vom Hunger abzuhalten, können Sie auch einige arbeitsbezogene Aufgaben erledigen, die Sie verschoben haben, z. B. das Beenden dieses Berichts, das Beantworten einiger E-Mails und so weiter. ..

Damit Sie schnell produktiv arbeiten können, müssen Sie Ihren Geist anderswo anders als auf Ihren Hunger konzentrieren. Je geschäftiger du bist, desto schneller wirst du in den meisten Fällen sein.

5 9

Gehen Sie spazieren.

Laufen maximiert schnell die fettverbrennende Wirkung, die man beim Fasten hat. Ein flotter Spaziergang fördert auch ein gesundes Herz und unterstützt Ihr gesamtes Wohlbefinden. Zügiges Gehen ist ohne Zweifel eines der gesündesten Dinge, die Sie tun können. Und so fasten. Also mach weiter und kombiniere die beiden.

Zügiges Gehen kann, wie die meisten anderen Übungsformen auch dazu beitragen, den Hungerlevel niedrig zu halten. Dies geschieht nicht nur durch eine angenehme Ablenkung, sondern auch durch die Anregung Ihres Körpers, gespeichertes Körperfett als Energiequelle zu verbrennen.

6 9

Spielen Sie Sport oder genießen Sie ein Hobby.

Jede körperliche Aktivität wird die positiven Auswirkungen des Fastens verstärken, solange man sie nicht übertreibt. Wenn Sie einen beliebten Freizeitsport wie Tennis, Pickup-Basketball oder Ultimate Frisbee oder ein anderes physisches Hobby haben, sollten Sie sich während Ihrer Fastenzeit daran beteiligen.

Sport zu treiben und sich körperlich zu betätigen ist ein guter Weg, um deinen Körper in Fasten und Bewegung zu versetzen, weil dein Geist nicht auf die Ausübung oder das Fasten, sondern auf die Aktivität selbst ausgerichtet ist. Die körperliche Aktivität ist nur ein Nebeneffekt des Spiels.

7 9

Nehmen Sie an einer kurzen, intensiven Übung teil.

Sich in kurzen und intensiven Übungen während Ihrer Fastenperiode zu engagieren, ist eine offensichtliche Möglichkeit, Ihren Verstand davon abzuhalten, an Ihren Hunger zu denken. Intensives Training, wie Gewichtheben oder Sprinten, unterdrückt den Hunger, stärkt Muskeln und bläst Fett.

Zwanzig bis 30 Minuten intensiver Bewegung gegen Ende Ihrer Fastenzeit sind ideal. Noch besser ist es, nach dem intensiven Training noch 20 bis 30 Minuten flottes Gehen zu gehen, bevor Sie essen.

8 9

Meditation ermöglicht es Ihnen, still zu sitzen, sich zu entspannen und Ihr Denken zu kontrollieren und im Gegenzug Ihren Stress und Ihre Angst zu kontrollieren.

Obwohl Meditation nicht die einfachste Methode ist, um den Hunger zu unterdrücken, funktioniert sie doch, und mit der Zeit, wenn du besser meditierst, wirst du deinen Hunger besser annehmen, vielleicht sogar annehmen.

9 9

Munch auf einigen lebenden Nahrungsmitteln.

Wenn du während der Fastenperiode essen musst und deinen Hunger einfach nicht kontrollieren kannst, dann ist deine beste Option ein kontrolliertes Fasten, , was die Voraussetzung hinter der Untererdungsphase der Kriegerdiät ist. ..

Mit einem kontrollierten Fasten essen Sie leicht im Fast Food - Lebensmittel, die das Verdauungssystem sehr wenig belasten. Infolgedessen müssen Sie eine kleine Menge essen und die richtigen Lebensmittel auswählen. Sie sollten idealerweise nur leben Obst und Gemüse essen, das sind Lebensmittel mit dem niedrigsten glykämischen Index (Lebensmittel, die den geringsten Einfluss auf Ihren Blutzuckerspiegel haben) und Lebensmittel, die nicht gekocht worden.

Zurück Weiter