Essen & Trinken

8 Möglichkeiten, Stürze zu verhindern, wenn Sie Osteoporose haben

8 Möglichkeiten, Stürze zu verhindern, wenn Sie Osteoporose haben - Dummies

Teil von Osteoporose für Dummies Cheat Sheet

Frakturen und Knochenbrüche sind wahrscheinlich, wenn Sie Osteoporose haben und zufällig fallen. Vermeiden Sie eine Reise zum Arzt: Vermeiden Sie Stürze, indem Sie diese acht Sicherheitsmaßnahmen befolgen:

  • Alkohol: Halten Sie Ihre Zufuhr von alkoholischen Getränken auf ein Minimum, um zu verhindern, dass Sie Ihr Gleichgewicht verlieren.

  • Badezimmer: Installieren und verwenden Sie Haltegriffe und rutschfeste Wannenmatten oder rutschfestes Klebeband in Ihrer Badewanne oder Dusche.

  • Fußböden: Reduzieren Sie Unordnung und sichern Sie alle losen Drähte, Schnüre und Teppiche. Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Teppiche und Teppiche verankert sind und keine Falten oder Beulen haben.

  • Küche: Verschüttungen immer sofort, besonders vom Boden, entfernen; und installieren Sie rutschfeste Matten in der Nähe der Spüle, Herd und Kühlschrank.

  • Beleuchtung: Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Hallen, Treppen und Eingänge gut beleuchtet sind. Wenn Sie mitten in der Nacht aufstehen, schalten Sie Ihre Lichter ein, damit Sie leicht sehen können, wohin Sie gehen. Installieren Sie ein Nachtlicht in Ihrem Badezimmer.

  • Medikamente: Fragen Sie Ihren Arzt, wenn irgendwelche Ihrer Medikamente Schwindel verursachen können, der zu einem Sturz führen könnte.

  • Schuhe: Tragen Sie immer feste Schuhe mit Gummisohlen, um Schlupf zu vermeiden. Tragen Sie rutschfeste Socken oder Hausschuhe.

  • Treppe: Stellen Sie zu Hause sicher, dass alle Laufflächen, Schienen und Teppiche auf den Rührwerken sicher sind. Achten Sie darauf, die Handläufe zu verwenden.

Statistiken zeigen, dass, wenn Sie eine osteoporotische Fraktur hatten, Ihre Chancen für eine andere zunehmen. Nachdem Sie wissen, dass Ihre Knochen anfälliger für Frakturen sind, müssen Sie besonders wachsam sein, wenn Sie sich um sich selbst kümmern.