Essen & Trinken

7 Snacks für Teenager

7 Snacks für Teenager - Dummies

Teil von Beating Sugar Sucht nach Dummies Spickzettel (Australian / New Zealand Edition)

Es kann schwierig sein, sich mit gesunden Imbissideen statt mit Zucker geladenen Ideen zu befassen und Chemikalien - vor allem für jüngere Familienmitglieder, die ständig unterwegs sind! Hier ist eine Liste von gesunden Snacks, die köstlich für die wählerischen Esser schmecken, aber ihren zuckersüchtigen Lebensstil nicht ruinieren:

  • Nachmittagssalsa. Ja, der Nacho kann gut schmecken und auch gut ernährt werden. Suchen Sie nach gebackenen nicht gebratenen Maischips, legen Sie sie auf eine Backform, legen Sie eine abgetropfte Dose Kidneybohnen über die Chips, ein Glas mit all-natürlichen Salsa, und streuen Sie eine kleine Menge Cheddar-Käse darüber. Backen Sie, bis der Käse köstlich schmilzt.

  • Frühstück für den Nachmittagstee. Wenn Sie nach etwas schnellem suchen, das Energie liefert und Ihren Blutzucker stabilisiert, denken Sie an Frühstücksnahrungsmittel wie Eier oder Hafer. In weniger als 5 Minuten können Sie ein Ei verschlüsseln und kochen und es in eine Verpackung legen. Das Ganze mit einer natürlichen Tomatensauce. Wenn Sie etwas süßeres wünschen, versuchen Sie Hafer mit gefrorenen Blaubeeren und einem Spritzer reinen Ahornsirup.

  • Geh Cracker. Es gibt eine Welt von gesunden Crackern da draußen; Vollkorn, brauner Reis, Quinoa und Leinsamen. Diese Cracker finden Sie im lokalen Supermarkt und oft im 'Health Food' Gang. Oft finden Sie in diesem gleichen Gang Erdnussbutteraufstrich mit niedrigem Zuckergehalt, ABC (Mandel, Brasilien und Cashew) Brotaufstrich und andere Nussbutter. Nussbutter kann essentielle Fettsäuren ohne Zuckerzusatz liefern, was ein ausgezeichnetes Gehirnfutter für Jugendliche in den Studentenläufen ist!

  • Munch und Knirschen. Tamari-Mandeln sind nicht nur köstlich, sie sind auch eine gute Proteinquelle und sie haben keinen Zucker. Sie können Tamari-Mandeln, Nüsse und Samen kaufen, oder Sie können sie einfach selbst herstellen, indem Sie einige Tamari auf ein Backblech streuen, die Nüsse oder Samen darauf legen und 15 Minuten lang in einen Ofen bei schwacher Hitze stellen.

  • Schalten Sie mit Protein ein. Um den Blutzucker auszugleichen, wenn die Nachmittagseinbrüche eintreffen, probieren Sie diesen einfachen Proteinball. Eine Tasse Mandeln oder Walnüsse, ½ Tasse kernlose Bio-Datteln, ¼ Kokosraspeln und 1 Teelöffel Kakaopulver. Für 3 Minuten in die Küche geben. Rolle in Bälle, genieße sofort oder kühle für die Lunchbox von morgen.

  • Smoothie Himmel. Ein Nachmittagssmoothie im Küchenmixer kann in weniger als 3 Minuten zubereitet werden. Kombinieren Sie gefrorene Beeren oder gefrorene Bananen, 3/4 Tasse Bio-Milch, Reismilch oder Mandelmilch und ein Spritzer Vanilleextrakt.Gehen Sie tropischer und versuchen Sie, 1/4 Tasse Kokosmilch für eine einladende Pina Colada Geschmack Änderung zu verwenden.

  • Der Joghurt-Eisbecher. Erstellen Sie in wenigen Minuten einen cremigen, süßen, augenfreundlichen Eisbecher. Geben Sie ein paar Kugeln Naturjoghurt in eine Schüssel, legen Sie Beeren und / oder geschnittene Bananen um den Rand, fügen Sie geriebene oder getoastete Kokosnuss hinzu und hacken Sie die Nüsse darüber. Für Schokoladenliebhaber mit Kakaonibs bestreuen. Dieser Snack enthält überraschenderweise viel weniger Zucker als der typische, im Laden gekaufte Fruchtjoghurt!