Essen & Trinken

600-Kalorien-Mahlzeitrezepte mit Geflügel

600-Kalorien-Mahlzeitrezepte mit Geflügel - Dummies

Das Protein aus haut- und knochenlosem Hähnchenbrustfleisch und Putenbrustfleisch ist extrem schlank. Dieses magere Protein verdaut sich langsam im Körper und führt zu längerem Sättigungsgefühl. Weißes Fleisch, knochenloses und hautloses Hühnerbrustfleisch und Putenbrustfleisch weisen etwa 30 Kalorien pro Unze auf, was bedeutet, dass Sie einiges an Geflügel als Teil dieser kalorienarmen Grundnahrungsmittel Ihres Fastenregimes essen können.

Und weil der Geschmack von Geflügel mild ist, passt es gut zu so vielen anderen Zutaten und kocht schnell, was es einfach macht, sich auf so viele verschiedene Arten vorzubereiten.

Chicken Lettuce Wraps

Prep Aration Zeit: 10 Minuten

Garzeit: 15 Minuten

Ertrag: 2 Portionen

1 Esslöffel Kokosöl

8 Unzen gekochte (gekochte, gebackene oder gegrillte) Knochen- und hautlose Hähnchenbrust, gehackt

1/2 Tasse gehackte Zwiebeln

1/2 Tasse Wasserkastanien

2 Esslöffel Kokosnuss-Aminosäuren

2 Teelöffel Kokosnuss Zucker

2 Teelöffel frischer Limettensaft

1 Teelöffel geriebener frischer Ingwer

1/2 Teelöffel gehackter Knoblauch

Pinch Paprikaflocken

Eisbergsalatblätter

  1. Erhitzen Sie eine Pfanne bei mittlerer bis heißer Hitze. Alle Zwiebeln hinzufügen und 2 Minuten anbraten. Die restlichen Zutaten dazugeben und aufheizen.

  2. Auf Wunsch mit Salatblättern und extra Kokos-Amino servieren.

Pro Portion: Kalorien 312; Gesamtfett: 11 g; Gesättigtes Fett: 7 g; Cholesterin: 96 mg; Natrium: 431 mg; Kohlenhydrate: 16g; Faser: 2 g; Zucker: 8 g; Protein: 36 g.

(Rezept von Annabel Cohen)

Konservierte Wasserkastanien sind in Ordnung.

Huhn Tikka Masala

Prep Aration Zeit: 30 Minuten

Garzeit: 40 Minuten

Ertrag: 2 Portionen

1 / 2 Pfund knochenlose und hautlose Hähnchenbrust, sichtbares Fett entfernt

1 Esslöffel Ghee

1/2 Tasse fein gehackte Zwiebel

1/4 Teelöffel gehackter Knoblauch

1/4 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel

1 / 4 Teelöffel Currypulver

1/4 Teelöffel Salz

1/4 Teelöffel gemahlener Ingwer

1/4 Teelöffel gemahlener Zimt

Prise gemahlener schwarzer Pfeffer

Prise gemahlener Kurkuma

Prise gemahlener Cayennepfeffer , nach Geschmack

1/2 Teelöffel Paprika

1 Teelöffel Kokosnuss Zucker

1/2 Tasse Tomatensauce

1/4 Tasse Kokosmilch

1 EL Zitronensaft

Frisch gehackter Koriander < Schneiden Sie das Huhn in 1-Zoll-Stücke. Beiseite legen. Erhitzen Sie das Ghee in einem Topf bei mittlerer Hitze.

  1. Das Huhn, die Zwiebel, den Knoblauch, die Gewürze und den Kokoszucker dazugeben und etwa 5 Minuten kochen lassen, bis das Gemüse weich ist.

  2. Die Tomatensauce unterrühren und zum Kochen bringen. Hühnerfleisch, Kokosmilch und Zitronensaft zugeben und unterrühren. Reduzieren Sie die Hitze, um zu sieden und kochen Sie, bis heiß. Fügen Sie zusätzliches Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken.

  3. Mit frischem Koriander garniert servieren.

  4. Pro Portion:

Kalorien 290; Gesamtfett: 16 g; Gesättigtes Fett: 11 g; Cholesterin: 83 mg; Natrium: 673 mg; Kohlenhydrate: 12 g; Faser: 2 g; Zucker: 7 g; Protein: 25 g. (Rezept von Annabel Cohen)

Truthahn Hackbraten Burger

Prep

aration Zeit: 15 Minuten Kochzeit:

15 Minuten Ertrag: < 2 Portionen

12 Unzen Putenbrustfleisch 2 Eiweiß, leicht geschlagen

1/4 Tasse fein gehackte Zwiebel

3 EL Tomatensoße

2 Knoblauchzehen, gehackt

1/4 Teelöffel getrockneter Oregano

Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1/4 Teelöffel feines Meersalz

Eisbergsalatblätter

Rote, gelbe oder grüne Paprika-Ringe

2 große Scheiben frische Tomate

Dijon-Senf

Truthahn, Eiweiß, Zwiebel, Tomatensoße, Knoblauch, Oregano, schwarzen Pfeffer und Salz in einer Schüssel vermischen und mit den Händen zerdrücken. Bilde in zwei Burger.

Bei mittlerer bis mittlerer Hitze grillen oder bei 450 ° F auf einem Backblech backen, bis es durchgegart ist, ca. 12 Minuten.

  1. Zwischen 2 Salatblättern als Brötchen servieren und mit Paprika, Tomatenscheiben und Senf garnieren.

  2. Pro Portion:

  3. Kalorien 229; Gesamtfett: 11 g; Gesättigtes Fett: 1 g; Cholesterin: 112 mg; Natrium: 540 mg; Kohlenhydrate: 7 g; Faser: 2 g; Zucker: 4 g; Protein: 45 g.

(Rezept von Annabel Cohen) Diese Burger sind groß. Um sie zu backen oder zu grillen, müssen Sie sicherstellen, dass sie etwa 1-1 / 2 Zoll dick sind.