Business

529 College Sparplan Optionen zur Finanzierung der Sekundarstufe

529 College Sparplan Optionen zur Finanzierung der Sekundarstufe - Dummies

Nicht alle Sparpläne des Abschnitts 529 sind gleich. Einige 529 Pläne erlauben nur Bewohnern ihrer Zustände teilzunehmen, während andere ihre Pläne zu jedem öffnen. Es gibt ein Noch größere Unterschiede in den Plantypen jedoch.

Ursprüngliche 529 Pläne wurden alle auf der Grundlage der Vorauszahlung von Studiengebühren gemacht, der üblichere Sparplan (was die meisten Leute denken, wenn sie von 529 Plänen denken) ist eine spätere Hinzufügung, Entworfen für mehr Flexibilität, aber vielleicht mehr Risiko.

Hier ist ein Überblick über Ihre 529 College Savings Plan Optionen:

  • Prepaid Studienpläne von den Staaten verwaltet: Prepaid-Studienpläne sind, wie der Name schon sagt, genau das: der Erwerb von Unterricht für eine bestimmte Schule oder eine bestimmte Gruppe von Schulen vor der Teilnahme des Schülers am Staat oder einer bestimmten Schule.

  • Prepaid-Studienpläne verwaltet von Bildungseinrichtungen: Wenn Sie sich sicher sind und darüber hinaus sonable Zweifel, dass Ihr Kind oder Enkel in der Zukunft eine bestimmte Schule besuchen wird (Ihre Alma Mater vielleicht, weil Sie bereits das Feldhaus und das Wissenschaftslabor gespendet haben?), ein institutioneller Prepaid-Unterrichtsplan kann genau das Richtige sein. für dich.

  • Sparpläne: Sparpläne sind wahrscheinlich das, was Ihnen einfällt, wenn Sie an 529 Pläne denken. Die Sparoption Section 529 brach die Welt der College-Ersparnisse auf und bot den Reichen und Nicht-Reichen wirklich enorme Steuervorteile.

  • Garantierte Sparpläne: Obwohl alle Section 529-Pläne unter den Bedingungen von Section 529 des Internal Revenue Code gleichgestellt sind, sind die Staaten damit offensichtlich nicht einverstanden, was den Umfang der traditionellen Prepaid-Studienpläne in Vergleich mit Sparplänen.

    Auch das US Department of Education hat nicht herausgefunden, dass es Pläne gleich behandeln sollte. Stattdessen bevorzugt sie Sparpläne, während sie feststellt, dass Ausschüttungen aus Prepaid-Studienplänen eine finanzielle Ressource sind, die den Bedarf auf einer Dollar-für-Dollar-Basis senkt, wodurch finanzielle Hilfspakete und die Vergabe von direkten, bedarfsabhängigen Zuschüssen begrenzt werden.